Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Wassergewöhnung in der Badewanne

Online-Kursus beginnt mit Elternabend am Dienstag, 16. November – Bedingungen sind ein Internetzugang mit Endgerät mit Kamera sowie eine Badewanne

Kreis Euskirchen – Die Rotkreuz-Familienbildung im Kreis Euskirchen bietet erneut einen Online-Kursus zum Thema „Wassergewöhnung in der Badewanne“ an. Ziel ist es, dass Kinder im Alter von drei und vier Monaten im Beisein eines Elternteils in vertrauter Atmosphäre und Umgebung das Element Wasser kennen- und lieben lernen – und das spielerisch und mit viel Spaß.

Die Kinder machen dabei wichtige motorische Erfahrungen. Die Eltern lernen verschiedene Griff- und Haltetechniken und mit abwechslungsreichen Materialien, Liedern und Ritualen erleben sie gemeinsam mit ihrem Kind eine schöne gemeinsame Zeit.

Die DRK-Familienbildung bietet einen Online-Wassergewöhnungskursus für Babys an. Foto: DRK/pp/Agentur ProfiPress

Teilnahmevoraussetzung sind ein Smartphone, Tablet oder Laptop mit Kamera sowie ein Internetzugang und natürlich auch eine Badewanne.  Insgesamt finden vier Online-Treffen statt. Am Dienstag, 16. November, 19 Uhr, geht es los mit dem Elternabend vor dem eigentlich Kursbeginn, in dem alle weiteren Informationen mitgeteilt werden. Der Badekurs finden statt am Donnerstag, 18. November, ab 10 Uhr, und mittwochs, am 24. November und 1. Dezember, jeweils ab 9 Uhr, und dauert 45 Minuten.

Anmelden können sich Eltern telefonisch bei Manuela Rusterberg unter Telefon (02251) 791184 oder per E-Mail an mrusterberg@drk-eu.de. Die Teilnahmegebühr beträgt einmalig 20 Euro.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Katastrophenschu...

Maßnahmenkatalog im Landtag vorgelegt – Ehrenamt stärken, Kompetenzen bündeln – ...

Abnehmen für Wi...

„Kilos für Kinder“ taufte der Metternicher Armin Weigand seine Abnehm-Aktion ...

Kommern erinnert...

Acht neue „Stolpersteine“ des Künstlers Gunter Demnig in Kommern verlegt ...

Kein Sturm aufs ...

Festivitäten an Weiberfastnacht rund ums Mechernicher Rathaus schon jetzt abgeblasen Mechernich ...

Dr. Josef Mangol...

14 Jahre lang das Rheinische Freilichtmuseum in der Stadt Mechernich ...

Katastrophenschu...

Maßnahmenkatalog im Landtag vorgelegt – Ehrenamt stärken, Kompetenzen bündeln – ...

Abnehmen für Wi...

„Kilos für Kinder“ taufte der Metternicher Armin Weigand seine Abnehm-Aktion ...

Kommern erinnert...

Acht neue „Stolpersteine“ des Künstlers Gunter Demnig in Kommern verlegt ...

Kein Sturm aufs ...

Festivitäten an Weiberfastnacht rund ums Mechernicher Rathaus schon jetzt abgeblasen Mechernich ...

Dr. Josef Mangol...

14 Jahre lang das Rheinische Freilichtmuseum in der Stadt Mechernich ...