Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Verkauf von Christbäumen

Aktion findet ab dem 11. Dezember zugunsten der Hilfsgruppe Eifel am Rewe-Center in Kall statt – Der Erlös soll den durch die Corona-Pandemie verursachten Spendenrückgang mindern

Kall – In Zeiten der Corona-Pandemie beklagt die Hilfsgruppe Eifel seit dem Frühjahr einen drastischen Rückgang der Spenden. Deshalb hat sich die Kaller Kinderkrebshilfe dazu entschieden, dem negativen Spendentrend wieder durch einen Weihnachtsbaum-Verkauf entgegenzuwirken. Ein solcher war in den letzten beiden Jahren recht erfolgreich am Rewe-Center durchgeführt worden.

Auch in diesem Jahr opfert Hilfsgruppen-Unterstützer Ecki Scholz seine Freizeit, um im Dezember vor dem Rewe-Center in Kall Weihnachtsbäume zugunsten der Hilfsgruppe zu verkaufen. Foto: Reiner Züll/pp/Agentur ProfiPress

Unter der Devise „Einen Weihnachtsbaum kaufen und damit Gutes tun”, findet ab Freitag, 11. Dezember, auf dem Vorplatz des Rewe-Centers Pauly in Kall ein Weihnachtsbaum-Verkauf zugunsten der Hilfsgruppe statt. Angeboten werden wieder 100 frisch geschlagene Bäume aus belgischen Wäldern. Im vergangenen Jahr waren die Bäume innerhalb weniger Tage ausverkauft gewesen.

Der Erlös der diesjährigen Verkaufsaktion soll für die Inneneinrichtung des neuen Familienhauses verwendet werden, in dem Eltern während der Krebsbehandlung ihrer Kinder im neuen, nahegelegenen Eltern-Kind-Zentrum der Uniklinik Bonn, wohnen können, um ihren Kindern während der Behandlung nahe zu sein. Die Hilfsgruppe wird dort in Partnerschaft mit dem Möbelhaus Brucker die Einrichtung von 42 Elternzimmern mit über 100.000 Euro finanzieren.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

3-G-Zugang in di...

Gemeinschaft der Gemeinden St. Barbara Mechernich ändert die Corona-Gottesdienstregelung zum ...

Sextaner pflanze...

Städtisches Gymnasium am Turmhof kooperiert mit der Nesselrode’schen Forstverwaltung im ...

„Flut & Me...

Franz Kruses Kunstausstellung im Rathaus Bad Münstereifel wird um zwei ...

Ernennung und Ab...

Ortsbürgermeister Firmenich: Toni Schröder und Tobias Heidemann erhielten im Mechernicher ...

325 Einwohner sp...

Spendenscheckübergabe an die gemeinnützige Mechernich-Stiftung im Floisdorfer Dorfgemeinschaftshaus Mechernich-Floisdorf – Eine ...

3-G-Zugang in di...

Gemeinschaft der Gemeinden St. Barbara Mechernich ändert die Corona-Gottesdienstregelung zum ...

Sextaner pflanze...

Städtisches Gymnasium am Turmhof kooperiert mit der Nesselrode’schen Forstverwaltung im ...

„Flut & Me...

Franz Kruses Kunstausstellung im Rathaus Bad Münstereifel wird um zwei ...

Ernennung und Ab...

Ortsbürgermeister Firmenich: Toni Schröder und Tobias Heidemann erhielten im Mechernicher ...

325 Einwohner sp...

Spendenscheckübergabe an die gemeinnützige Mechernich-Stiftung im Floisdorfer Dorfgemeinschaftshaus Mechernich-Floisdorf – Eine ...