Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Starke Eltern – Starke Kinder

Achtteiliger Elternkompetenzkursus des Roten Kreuzes beginnt am Montag, 7. Mai, 19.30 Uhr, im Familienzentrum Sistig

Kall-Sistig – Die Familienbildung des DRK im Kreis Euskirchen bietet ab Montag, 7. Mai, 19.30 Uhr, im Familienzentrum Sistig (Schleidener Straße 2) einen Elternkompetenzkursus an, der sich über insgesamt acht anderthalbstündige Abende erstreckt.

Der von Dozentin Isabel Kirschner geleitet Kursus widmet sich den Fragen: Bin ich als Mutter oder Vater gut genug? Wann und wie muss ich in welchem Alter Grenzen setzen? Wie habe ich als Kind selbst Erziehung erlebt? Was möchte ich anders machen? Wie können wir in der Familie wieder mehr Spaß und Gelassenheit finden?

Am Montag, 7. Mai, 19.30 Uhr, startet ein Elternkompetenzkursus im Familienzentrum Sistig. Foto: Simon Jägersküpper/DRK/pp/Agentur ProfiPress

Das Elterntraining „Starke Eltern – Starke Kinder“ wurde nach einem Konzept des Deutschen Kinderschutzbundes entwickelt, vom Bundesministerium gefördert und durch die Fachhochschule Köln begleitet und ausgewertet. Innerhalb der acht Elterntreffen gibt es kurze Vorträgen, Übungen und Praxisreflektionen, außerdem wird das ABC einer respektvollen Erziehung stufenweise erarbeitet.

Anmeldungen nimmt die DRK-Familienbildung unter 02251/791184 oder das Familienzentrum unter 02445/1088 entgegen. Weil das Familienzentrum einen Großteil der Kosten übernimmt, beläuft sich die Kursgebühr auf zehn Euro.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

3-G-Zugang in di...

Gemeinschaft der Gemeinden St. Barbara Mechernich ändert die Corona-Gottesdienstregelung zum ...

Sextaner pflanze...

Städtisches Gymnasium am Turmhof kooperiert mit der Nesselrode’schen Forstverwaltung im ...

„Flut & Me...

Franz Kruses Kunstausstellung im Rathaus Bad Münstereifel wird um zwei ...

Ernennung und Ab...

Ortsbürgermeister Firmenich: Toni Schröder und Tobias Heidemann erhielten im Mechernicher ...

325 Einwohner sp...

Spendenscheckübergabe an die gemeinnützige Mechernich-Stiftung im Floisdorfer Dorfgemeinschaftshaus Mechernich-Floisdorf – Eine ...

3-G-Zugang in di...

Gemeinschaft der Gemeinden St. Barbara Mechernich ändert die Corona-Gottesdienstregelung zum ...

Sextaner pflanze...

Städtisches Gymnasium am Turmhof kooperiert mit der Nesselrode’schen Forstverwaltung im ...

„Flut & Me...

Franz Kruses Kunstausstellung im Rathaus Bad Münstereifel wird um zwei ...

Ernennung und Ab...

Ortsbürgermeister Firmenich: Toni Schröder und Tobias Heidemann erhielten im Mechernicher ...

325 Einwohner sp...

Spendenscheckübergabe an die gemeinnützige Mechernich-Stiftung im Floisdorfer Dorfgemeinschaftshaus Mechernich-Floisdorf – Eine ...