Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Kutschfahrt durch Museumswinterwald

Am Mittwoch, 8. Dezember, 10 Uhr sowie 14 Uhr, im LVR-Freilichtmuseum Kommern – Oberforstrat Ingo Esser erzählt während der Rundfahrt Wissenswertes über Bräuche und die Rolle der Waldbäume

Mechernich-Kommern – Eine Kutschfahrt durch den winterlichen Museumswald bietet das WaldPädagogiKZentrum Eifel im LVR-Freilichtmuseum an. Angeboten wird die Rundreise am Mittwoch, 8. Dezember, um 10 Uhr sowie 14 Uhr. Oberforstrat Ingo Esser wird an verschiedenen Orten im Museumswald über die Rolle der Waldbäume in dörflichen Bräuchen berichten.

Oberforstrat Ingo Esser erzählt während der Kutschfahrt über Holz und Holznutzung bei dörflichen Bräuchen. Foto: Alina Hilbrecht/LVR-Freilichtmuseum Kommern/pp/Agentur ProfiPress

Räuchern in Hof und Stall, Barbarazweige und das Martinsfeuer – Bräuche haben immer auch praktische Ursachen. Außerdem gibt Ingo Esser Informationen über die Herkunft und Verwendung von „Mondholz“ im hochwertigen Instrumentenbau und die Verwendung beim Hausbau. Am lodernden Feuer klingt die Walderlebnis-Tour aus.

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, deshalb ist die Buchung eines Online-Tickets erforderlich. Der Zugang zum Freilichtmuseum ist nur mit „2G“ möglich. Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren ist der Eintritt frei.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Katastrophenschu...

Maßnahmenkatalog im Landtag vorgelegt – Ehrenamt stärken, Kompetenzen bündeln – ...

Abnehmen für Wi...

„Kilos für Kinder“ taufte der Metternicher Armin Weigand seine Abnehm-Aktion ...

Kommern erinnert...

Acht neue „Stolpersteine“ des Künstlers Gunter Demnig in Kommern verlegt ...

Kein Sturm aufs ...

Festivitäten an Weiberfastnacht rund ums Mechernicher Rathaus schon jetzt abgeblasen Mechernich ...

Dr. Josef Mangol...

14 Jahre lang das Rheinische Freilichtmuseum in der Stadt Mechernich ...

Katastrophenschu...

Maßnahmenkatalog im Landtag vorgelegt – Ehrenamt stärken, Kompetenzen bündeln – ...

Abnehmen für Wi...

„Kilos für Kinder“ taufte der Metternicher Armin Weigand seine Abnehm-Aktion ...

Kommern erinnert...

Acht neue „Stolpersteine“ des Künstlers Gunter Demnig in Kommern verlegt ...

Kein Sturm aufs ...

Festivitäten an Weiberfastnacht rund ums Mechernicher Rathaus schon jetzt abgeblasen Mechernich ...

Dr. Josef Mangol...

14 Jahre lang das Rheinische Freilichtmuseum in der Stadt Mechernich ...