Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Im Rathaus gilt „3G“

Vor Zutritt wird geprüft: Geimpft, genesen, negativ getestet?

Mechernich – Im Rathaus Mechernich gilt jetzt die 3G-Pflicht für alle Besucherinnen und Besucher. „Der Zugang ist dann nur noch geimpften, genesenen oder negativ getesteten Menschen gestattet“, so Ralf Claßen, Kämmerer und Dezernent der Stadt.

Für den negativen Test gilt: Ein zertifizierter Schnelltest darf nicht älter als 24 Stunden sein, ein PCR-Test nicht älter als 48 Stunden. Ausgenommen sind lediglich Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres.

Zugang ins Rathaus Mechernich gibt es aktuell angesichts der hohen Inzidenzen nur mit 3G. Foto: Steffi Tucholke/pp/Agentur ProfiPress

Wegen der Zutrittskontrollen wird es im Rathaus nur einen zentralen Ein- und Ausgang im Hauptgebäude geben. Ralf Claßen: „Dort wird eine Sicherheitskontrolle eingerichtet, die die Vorlage eines gültigen Nachweises prüft und auch den Besucherverkehr koordiniert.“ Dadurch könne es zu Wartezeiten kommen.

Im Sinne der Kontaktreduzierung sollten Anliegen, sofern möglich, per E-Mail oder telefonisch geklärt werden. Die Ansprechpartner sind im Internet auf www.mechernich.de abrufbar. Außerdem wird gebeten, Termine für den Bürgerservice auf der städtischen Webseite vorab online zu buchen.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Katastrophenschu...

Maßnahmenkatalog im Landtag vorgelegt – Ehrenamt stärken, Kompetenzen bündeln – ...

Abnehmen für Wi...

„Kilos für Kinder“ taufte der Metternicher Armin Weigand seine Abnehm-Aktion ...

Kommern erinnert...

Acht neue „Stolpersteine“ des Künstlers Gunter Demnig in Kommern verlegt ...

Kein Sturm aufs ...

Festivitäten an Weiberfastnacht rund ums Mechernicher Rathaus schon jetzt abgeblasen Mechernich ...

Dr. Josef Mangol...

14 Jahre lang das Rheinische Freilichtmuseum in der Stadt Mechernich ...

Katastrophenschu...

Maßnahmenkatalog im Landtag vorgelegt – Ehrenamt stärken, Kompetenzen bündeln – ...

Abnehmen für Wi...

„Kilos für Kinder“ taufte der Metternicher Armin Weigand seine Abnehm-Aktion ...

Kommern erinnert...

Acht neue „Stolpersteine“ des Künstlers Gunter Demnig in Kommern verlegt ...

Kein Sturm aufs ...

Festivitäten an Weiberfastnacht rund ums Mechernicher Rathaus schon jetzt abgeblasen Mechernich ...

Dr. Josef Mangol...

14 Jahre lang das Rheinische Freilichtmuseum in der Stadt Mechernich ...