Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Gesamtschüler im Landtag

Mechernicher diskutierten mit MdL Klaus Voussem auch über Kommunalpolitik und die Auswirkung von Corona an Schulen

Mechernich/Düsseldorf  – Mechernicher Gesamtschüler der Jahrgänge 7 bis 10 waren zu Gast bei MdL Klaus Voussem im Landtag Nordrhein-Westfalen. So ein Besuch schärfe den Blick für Demokratie und Föderalismus, schreibt Voussem.

Die elf Mechernicher wurden von ihrer Lehrerin Cornelia Carl und Kursleiter Jirka Bükow begleitet. Der Besuch im Landesparlament steht im Zusammenhang mit dem Kursus „Sozialer Erste-Hilfe-Dienst“, in dem die Jugendlichen beispielsweise lernen, Konflikte in der Schule zu schlichten.

Elf Mechernicher Gesamtschüler aus dem Kursus „Sozialer Erster-Hilfe Dienst“ besuchten jetzt mit ihrer Lehrerin Cornelia Carl (2.v.l.) und Kursleiter Jirka Bükow (3.v.r.) den Euskirchener Landtagsabgeordneten Klaus Voussem (r.) im Düsseldorfer Landtag und diskutierten mit ihm. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Nach einem Frühstück in der Landtagskantine wurden die Mechernicher durch den Plenarsaal geführt, dann diskutierte der Euskirchener Abgeordnete Klaus Voussem mit ihnen. Dabei ging es nicht nur um Landes-, sondern auch um Kommunalpolitik.

Klaus Voussem erklärte, wie eine Woche des politischen Alltagsgeschäfts aussehen kann, zudem hatten die Schülerinnen und Schüler viele Fragen zur Coronapolitik und deren Auswirkungen auf den Schulunterricht.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Katastrophenschu...

Maßnahmenkatalog im Landtag vorgelegt – Ehrenamt stärken, Kompetenzen bündeln – ...

Abnehmen für Wi...

„Kilos für Kinder“ taufte der Metternicher Armin Weigand seine Abnehm-Aktion ...

Kommern erinnert...

Acht neue „Stolpersteine“ des Künstlers Gunter Demnig in Kommern verlegt ...

Kein Sturm aufs ...

Festivitäten an Weiberfastnacht rund ums Mechernicher Rathaus schon jetzt abgeblasen Mechernich ...

Dr. Josef Mangol...

14 Jahre lang das Rheinische Freilichtmuseum in der Stadt Mechernich ...

Katastrophenschu...

Maßnahmenkatalog im Landtag vorgelegt – Ehrenamt stärken, Kompetenzen bündeln – ...

Abnehmen für Wi...

„Kilos für Kinder“ taufte der Metternicher Armin Weigand seine Abnehm-Aktion ...

Kommern erinnert...

Acht neue „Stolpersteine“ des Künstlers Gunter Demnig in Kommern verlegt ...

Kein Sturm aufs ...

Festivitäten an Weiberfastnacht rund ums Mechernicher Rathaus schon jetzt abgeblasen Mechernich ...

Dr. Josef Mangol...

14 Jahre lang das Rheinische Freilichtmuseum in der Stadt Mechernich ...