Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Drehleiter wird gefeiert und gesegnet

Die Freiwillige Feuerwehr Mechernich erhält neues Hubrettungsfahrzeug – Großer Tag mit Adventsmarkt, Segnung, Weihnachtsbaumschmücken, Live-Musik – Am Sonntag, 12. Dezember, ab 10 Uhr am Gerätehaus der Löschgruppe Mechernich

Mechernich – Die Löschgruppe Mechernich der Freiwilligen Feuerwehr lädt zur Segnung der neuen Drehleiter am Sonntag, 12. Dezember an ihr Gerätehaus (an der L61n) ein. 695.000 Euro hat die Stadt Mechernich für das neue Hubrettungsfahrzeug investiert. Ein adventliches Programm erwartet die Besucher.

Am Sonntag, 12. Dezember, ab 10 Uhr, feiert die Löschgruppe ihre neue Drehleiter mit einem bunten adventlichen Programm. Die offizielle Übergabe des neuen Fahrzeugs (Bild) erfolgt durch Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick. Foto: Hussein Yassine/FFW/pp/Agentur ProfiPress

„Der Tag startet mit der Eröffnung des Adventsmarktes um 10 Uhr“, so Löschgruppenführer Hussein Yassine. Ab 11 Uhr segnet Pfarrer Erik Pühringer (GdG St. Barbara) das neue Fahrzeug für die Floriansjünger. Anschließend erfolgt die Übergabe durch Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick. Ab 13 Uhr schmücken Kindergartenkinder den eigens dafür aufgestellten Weihnachtsbaum. Zudem sorgt Live-Musik für Unterhaltung ab 14 Uhr. Das Ende der adventlichen Feier und des Marktes ist für 18 Uhr vorgesehen. Der Eintritt ist frei.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Katastrophenschu...

Maßnahmenkatalog im Landtag vorgelegt – Ehrenamt stärken, Kompetenzen bündeln – ...

Abnehmen für Wi...

„Kilos für Kinder“ taufte der Metternicher Armin Weigand seine Abnehm-Aktion ...

Kommern erinnert...

Acht neue „Stolpersteine“ des Künstlers Gunter Demnig in Kommern verlegt ...

Kein Sturm aufs ...

Festivitäten an Weiberfastnacht rund ums Mechernicher Rathaus schon jetzt abgeblasen Mechernich ...

Dr. Josef Mangol...

14 Jahre lang das Rheinische Freilichtmuseum in der Stadt Mechernich ...

Katastrophenschu...

Maßnahmenkatalog im Landtag vorgelegt – Ehrenamt stärken, Kompetenzen bündeln – ...

Abnehmen für Wi...

„Kilos für Kinder“ taufte der Metternicher Armin Weigand seine Abnehm-Aktion ...

Kommern erinnert...

Acht neue „Stolpersteine“ des Künstlers Gunter Demnig in Kommern verlegt ...

Kein Sturm aufs ...

Festivitäten an Weiberfastnacht rund ums Mechernicher Rathaus schon jetzt abgeblasen Mechernich ...

Dr. Josef Mangol...

14 Jahre lang das Rheinische Freilichtmuseum in der Stadt Mechernich ...