Ein berauschender Konzertabend

Gerd Köster, Frank Hocker und Helmut Krumminga als kölsche Geschichtenerzähler – Drei Stimmen und zwei Gitarren – „Wie Elefante em Porzellanlade“ – Das Publikum war „total begeistert“ Kall – Am Ende des fast dreistündigen Konzertes gab es im vollbesetzten Saal Gier stehende Ovationen für den Liedermacher Gerd Köster und die Gitarren-Virtuosen Frank Hocker und Helmut Krumminga. Das Kölsche Trio hatte…

Weiterlesen

„Seltene Gäste“ in der Eifel

14 Stahl-Skulpturen von Eberhard Foest in der Monschauer Altstadt – In der heimlichen Kultur-Metropole der Eifel erinnert zurzeit auch eine Ausstellung an Christos „Verpackung“ von Burg und Stadt Monschau/Eifel – Egal ob bildende Kunst, Musik oder Literatur – die Kultur hat in der Eifel Hochkonjunktur. Eine besondere Perle ist die heimliche Kulturmetropole Monschau. „Dort hat Kunst im öffentlichen Raum Tradition“,…

Weiterlesen

Richtfest der Diasporakapelle

Freilichtmuseum Mechernich: Noch ein neues Gebäude in der Baugruppe „Marktplatz Rheinland“  Mechernich –  Richtfest der neuen „alten“ Diasporakapelle aus Overath in der Freilichtmuseumsbaugruppe „Markplatz“ Rheinland feiert das Freilichtmuseum Kommern am Donnerstag, 12. April um 16 Uhr. Die 1951 errichtete Diasporakapelle wurde im Lutherjahr 2017 in das Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Rheinland in der Stadt Mechernich versetzt. Nach ihrer Entwidmung als Gotteshaus…

Weiterlesen

Stefan Aust ist ein gefragter Mann

„Die Welt“-Herausgeber hält Laudatio zur Verleihung der Karlsmedaille – Lit.Eifel-Lesung des renommierten Journalisten am Montag, 23. April, 19.30 Uhr, im Hermann-Josef-Kolleg, Hermann-Josef-Straße 4, 53925 Kall-Steinfeld Kall-Steinfeld – Der renommierte Journalist und Autor Stefan Aust ist ausgewählt worden. Er wird bei der Verleihung der Karlsmedaille für europäische Medien in Aachen die Laudatio auf den britischen Schriftsteller und Historiker Sir Ian Kershaw…

Weiterlesen

Kloster Steinfeld bleibt

Pressemitteilung aus München: Salvatorianer planen für die Zukunft – Auflösung von vier Niederlassungen Steinfeld/München – Der Salvatorianerorden schließt vier seiner acht Niederlassungen in Deutschland. Kloster Steinfeld befindet sich nicht darunter, der Konvent bleibt, nachdem die Wirtschaftsbetriebe mit Hilfe des Geschäftsmannes Wolfgang Scheidtweiler dauerhaft gesichert wurden. Der Aachener Generalvikar Dr. Andreas Frick kommentierte das gegenüber der Agentur ProfiPress so: „Ich freue…

Weiterlesen

„Komm, wir spielen Doktor!“

Informationsveranstaltung des Roten Kreuzes am Montag, 23. April, 19.30 Uhr, im städtischen Familienzentrum Großbüllesheim, Feldgartenstraße 33 Euskirchen-Großbüllesheim – Zum Thema sexuelle Entwicklung von Kindern informiert das Rote Kreuz im Kreis Euskirchen am Montag, 23. April, von 19.30 bis 21 Uhr im städtischen Familienzentrum Großbüllesheim, Feldgartenstraße 33, in Großbüllesheim. Kinder sind nicht nur neugierig auf die Welt, sondern auch auf sich…

Weiterlesen

Fit in Erster Hilfe am Kind

Rotes Kreuz veranstaltet Kursus zum Thema Kindernotfälle am Samstag, 21. April, 9 bis 15 Uhr, im Familienzentrum Gemünd, Am Kreuzberg 36 Schleiden-Gemünd – Einen Kursus zum Thema Kindernotfälle im familiären Bereich veranstaltet das Rote Kreuz im Kreis Euskirchen am Samstag, 21. April, 9 bis 15 Uhr, im DRK-Familienzentrum Gemünd, Am Kreuzberg 36, in Gemünd. Pusten ist zwar die „Wunderwaffe“ bei…

Weiterlesen

Wenn zwischen Geschwistern die Fetzen fliegen

Informationsveranstaltung des Roten Kreuzes am Mittwoch, 18. April, 19.30 Uhr im Familienzentrum Zülpich, Kettenweg 27 Zülpich – Das Rote Kreuz im Kreis Euskirchen informiert über die Themen Geschwisterliebe und Geschwisterprobleme. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 18. April, von 19.30 bis 21 Uhr im Familienzentrum Zülpich, Kettenweg 27, statt. Eltern fragen sich oft, ob sie in der Erziehung ihrer Kinder alles…

Weiterlesen