Aktuelles

„Sei wild und frei und mutig“

Lit.Eifel-Lesung mit Carola Holzner alias „Doc Caro“ in der Eifelhöhen-Klinik Marmagen – Authentische Geschichten aus dem Alltag einer Notärztin sorgen beim Publikum mal für Tränen, mal für Gelächter Nettersheim-Marmagen – Emotional und authentisch – so lässt sich der Lit.Eifel-Abend mit Carola Holzner alias „Doc Caro“ beschreiben. Die Ärztin las –passend zum Thema – in der Eifelhöhen-Klinik in Marmagen aus ihrem…

Weiterlesen

„Lesen erleben“

Eifeler Buchmesse am Samstag, 20. November, von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, 21. November, von 11 bis 18 Uhr, in der Gesamtschule Eifel (Höhenweg 21, 53947 Nettersheim) mit Verleihung des Jugendliteraturpreises am Samstag, 20. November, um 16 Uhr Nettersheim – „Lesen erleben“ lautet das Motto der achten Eifeler Buchmesse, die am Samstag, 20. November, von 14 bis 18…

Weiterlesen

Lit.Eifel-Lesung Ute Bales fällt aus

Karten können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, wo sie erworben wurden Nideggen-Abenden – Die Lit.Eifel-Lesung mit Ute Bales, die für Freitag, 12. November, 19.30 Uhr, in der Festhalle in Abenden geplant war, muss leider aus persönlichen Gründen von der Autorin abgesagt werden. Karten können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, wo sie erworben wurden, teilt die Lit.Eifel mit. „Wir bedauern die…

Weiterlesen

„Ich habe Glück gehabt“

Schauspieler Helmut Zierl las für die Lit.Eifel aus „Follow the sun“ und gab tiefe Einblicke in die drei Monate nach seinem Rausschmiss aus Schule und Elternhaus, die bestimmt waren von Drogen, erster Liebe und Musik Bad Münstereifel – „Klack“ macht es, wenn Schauspieler Helmut Zierl auf die „Play“-Taste des guten alten Kassettenrekorders drückt. Der Sound von Led Zeppelin, Jimi Hendrix…

Weiterlesen

„Viele Tage, viele Stunden“

Der Meister der Künstlernovellen las für die Lit.Eifel im Kulturhof Velbrück in Metternich aus seinem Werk „Im Gegenlicht: Heinz Sauer“ Metternich – Er ist bekannt als preisgekrönter Meister der Künstlernovellen. Als der Autor, der den großen und doch als unnahbar geltenden Jazz-Musiker Heinz Sauer, bis tief ins Innerste porträtierte und in den Zeilen seines Buches literarisch melodiös verarbeitet. Aus seinem…

Weiterlesen

Was ist Heimat?

Christiane Wünsche las bei der Lit.Eifel in Roetgen aus „Aber Töchter sind wir für immer“ – Bauernhof des Großvaters im früheren Schlesien war Inspiration für Debütroman Roetgen – Während Christiane Wünsche vor rund 60 Besuchern im Roetgener Bürgersaal aus ihrem Roman „Aber Töchter sind wir für immer“ vorlas, fiel der Blick ihrer Zuhörer immer wieder auf das großformatige Foto, das…

Weiterlesen

Niedecken liest & singt Bob Dylan

Der erfolgreiche Frontmann von BAP ist am Freitag, 19. November, ab 19.30 Uhr, zu Gast bei der Lit.Eifel im Kulturkino Vogelsang – Karten für das literarisch-musikalische Special auf koelnticket.de Vogelsang – Wolfgang Niedecken, der erfolgreiche Mundart-Rockmusiker und Frontmann von BAP, ist zu Gast bei der Lit.Eifel. Im Kulturkino Vogelsang liest er am Freitag, 19. November, ab 19.30 Uhr, aus seinem…

Weiterlesen

Vom Verlieren und Finden

Anne Gesthuysen, Fernsehmoderatorin und Schriftstellerin, liest bei der Lit.Eifel aus ihrem Roman „Wir sind schließlich wer“ – Lesung am Montag, 8. November, 19 Uhr, Markthalle Monschau Monschau – Anne Gesthuysen ist vielen noch als Gesicht des ARD-Morgenmagazins bekannt. Diesen Job gab sie 2014 zugunsten der Familie auf, um sich fortan dem Schreiben zu widmen. Bei der Lit.Eifel liest sie aus…

Weiterlesen