Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Katastrophenschutz verbessern

Maßnahmenkatalog im Landtag vorgelegt – Ehrenamt stärken, Kompetenzen bündeln – Selbstschutzfähigkeiten der Bevölkerung erhöhen Mechernich/Kreis Euskirchen – Die NRW-Koalition aus CDU und FDP hat heute einen Antrag auf verbesserten Katastrophenschutz im Landtag vorgelegt. „Wir haben die vergangenen sechs Monate nach der Hochwasserkatastrophe genutzt, um in vielen Gesprächen und nachbereitenden Einsatzanalysen neue Erfahrungen in Konzepten zusammenzutragen und zu bündeln“, so Klaus  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Abnehmen für Wiederaufbau

„Kilos für Kinder“ taufte der Metternicher Armin Weigand seine Abnehm-Aktion (23 Kilo in drei Monaten) – 6.511 Euro Spenden eingenommen für die flutbetroffene Rotkreuz-Kita „Kirchtal“ in Großvernich Weilerswist-Großvernich – „Kurz nach der Flutkatastrophe brachte ich noch 133 Kilo auf die Waage. Für mich war klar, dass es so nicht weitergeht“, erzählte Armin Weigand dem WochenSpiegel-Redakteur Frederik Scholl. Nach mehreren erfolglosen  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Kommern erinnert sich

Acht neue „Stolpersteine“ des Künstlers Gunter Demnig in Kommern verlegt – Redner appellierten an Menschen für Toleranz und gegen das Vergessen – Unter anderem Landrat Markus Ramers und Bürgermeister Dr. Schick vor Ort – Angehörige der Opfer aus London per Videotelefonat über Rainer Schulz zugeschaltet – Viele Gäste vor Ort, Polizei sperrte Straße ab Mechernich-Kommern – „77 Jahre nach der  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Kein Sturm aufs Rathaus

Festivitäten an Weiberfastnacht rund ums Mechernicher Rathaus schon jetzt abgeblasen Mechernich – Nicht einmal einen sprichwörtlichen „Sturm im Wasserglas“ soll es Weiberfastnacht 2022 am Mechernicher Bleiberg geben. Wegen der Corona-Pandemie hat Prinzengarden-Sprecher Heinz Kranz bereits Ende Januar den für Donnerstag, 24. Februar, geplanten traditionsreichen „Sturm auf den Beamtenbunker“ von Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick und seinen Mannen und Mitarbeiterinnen abgeblasen. Es  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Dr. Josef Mangold geht

14 Jahre lang das Rheinische Freilichtmuseum in der Stadt Mechernich geleitet – Nachfolger von Dr. Dieter Pesch und Museumsgründer Dr. Adelhard Zippelius Mechernich-Kommern – Dr. Josef Mangold, der das Rheinische Freilichtmuseum in Kommern als Nachfolger von Dr. Dieter Pesch und Dr. Adelhard Zippelius 14 Jahre lang geleitet hatte, wird am Freitag in den Ruhestand verabschiedet. Die Feierlichkeiten finden im Tanzsaal  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Erwartungen gerecht werden…“

DRK-Euskirchen mit zwei Fortbildungsterminen für Kindertagespflegepersonal – Samstag, 5. Februar, von 9.30 Uhr bis 14.45 Uhr und Mittwoch, 23. Februar, von 18 Uhr bis 21.15 Uhr – Situationen analysieren und Handlungsstrategien erarbeiten – Möglichkeit zur Reflexion Zülpich – Mit zwei Fortbildungsterminen bietet das DRK-Euskirchen eine Möglichkeit für Kindertagespflegepersonen, besser mit den Ansprüchen und Erwartungen von Eltern umgehen und ihnen gerecht  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Drei Bahnübergänge zu

Schienengleiche Bahnübergänge Weierstraße, Turmhofstraße und „Im Höfchen“ sollen von Freitag, 11. Februar, bis einschließlich Dienstag, 15. Februar, nacheinander gesperrt werden – Auch für Fußgänger Mechernich – Voll für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt werden die drei nach Bau der Unterführungen verbliebenen Mechernicher Bahnübergänge von Freitag, 11. Februar, bis einschließlich Dienstag, 15. Februar. Auch Fußgänger können die Übergänge während der flutbedingten Streckensanierung nicht  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Bahnübergang Katzvey gesperrt

Reparaturarbeiten nach der Flut zieht Schließung für den Autoverkehr vom 10. bis 23. Februar nach sich Mechernich-Katzvey – In Katzvey wird der Bahnübergang für Reparaturarbeiten in Folge des Hochwassers voraussichtlich von Donnerstag, 10. Februar, bis Mittwoch, 23. Februar, komplett für den Fahrzeugverkehr gesperrt. „Die Reparaturen entlang der Bahnstrecke kämpfen sich weiter Richtung Eifel vor, damit die Züge bald wieder fahren  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Katastrophenschu...

Maßnahmenkatalog im Landtag vorgelegt – Ehrenamt stärken, Kompetenzen bündeln – ...

Abnehmen für Wi...

„Kilos für Kinder“ taufte der Metternicher Armin Weigand seine Abnehm-Aktion ...

Kommern erinnert...

Acht neue „Stolpersteine“ des Künstlers Gunter Demnig in Kommern verlegt ...

Kein Sturm aufs ...

Festivitäten an Weiberfastnacht rund ums Mechernicher Rathaus schon jetzt abgeblasen Mechernich ...

Dr. Josef Mangol...

14 Jahre lang das Rheinische Freilichtmuseum in der Stadt Mechernich ...

Katastrophenschu...

Maßnahmenkatalog im Landtag vorgelegt – Ehrenamt stärken, Kompetenzen bündeln – ...

Abnehmen für Wi...

„Kilos für Kinder“ taufte der Metternicher Armin Weigand seine Abnehm-Aktion ...

Kommern erinnert...

Acht neue „Stolpersteine“ des Künstlers Gunter Demnig in Kommern verlegt ...

Kein Sturm aufs ...

Festivitäten an Weiberfastnacht rund ums Mechernicher Rathaus schon jetzt abgeblasen Mechernich ...

Dr. Josef Mangol...

14 Jahre lang das Rheinische Freilichtmuseum in der Stadt Mechernich ...