Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Zweiter Corona-Fall am GAT

Aktuell befinden sich 40 Schüler, eine Lehrerin und zwei Lehrer der Mechernicher Einrichtung in Quarantäne – Einen direkten Zusammenhang zwischen den beiden Infizierten gibt es nicht

Mechernich – Am Mechernicher Gymnasium Am Turmhof (GAT) gibt es einen weiteren Corona-Fall unter den Schülern.

„Nach Montag haben wir nun einen zweiten bestätigten Fall. Einen direkten Zusammenhang zwischen den beiden Fällen gibt es nicht. Die Ansteckung erfolgte nach bisherigen Erkenntnissen jeweils im häuslichen Umfeld“, teilt Schulleiter Micha Kreitz mit.

Aktuell befinden sich am GAT aufgrund zweier Corona-Fälle rund 40 Schüler, eine Lehrerin und zwei Lehrer in Quarantäne. Foto: Manfred Lang/Archiv/pp/Agentur ProfiPress

Mit den beiden Fällen seien insgesamt rund 40 Schüler in Quarantäne geschickt worden, außerdem eine Lehrerin und zwei Lehrer. Für alle nicht direkt Betroffenen finde der Unterricht weiter regulär statt. Die in Quarantäne befindlichen Schüler würden über den sogenannten „digital-gestützten Distanzunterricht“ weiter mit Materialien und Aufgaben versorgt.

„Die Personen, die vom Gesundheitsamt als enge Kontaktpersonen, der Kategorie 1, ermittelt worden sind, erhalten einen Testgutschein“, so Kreitz, der auch über den neuen Fall alle nicht direkt betroffenen Eltern in einem Mailing informierte. Der Schulleiter betont, dass „Kontaktperson“ nicht gleichbedeutend sei mit der Klassen- oder Stufenzugehörigkeit.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Handcreme für d...

Peter Greven Physioderm aus Großbüllesheim folgte Aufruf des DRK-Generalsekretariats – ...

Ehrenamt wird ge...

Jeden Monat werden Ehrenamtliche aus dem Kreis Euskirchen ausgewählt, porträtiert ...

Corona-Dashboard...

Landrat Markus Ramers schaltet neue Homepage der Kreisverwaltung zur Pandemielage ...

Weihnachtspäckc...

GdG St. Barbara teilt ihre Termine für die Adventszeit mit Mechernich ...

Eifel-Gäng für...

Manfred Lang, Günter Hochgürtel und Ralf Kramp stellten Buch mit ...

Handcreme für d...

Peter Greven Physioderm aus Großbüllesheim folgte Aufruf des DRK-Generalsekretariats – ...

Ehrenamt wird ge...

Jeden Monat werden Ehrenamtliche aus dem Kreis Euskirchen ausgewählt, porträtiert ...

Corona-Dashboard...

Landrat Markus Ramers schaltet neue Homepage der Kreisverwaltung zur Pandemielage ...

Weihnachtspäckc...

GdG St. Barbara teilt ihre Termine für die Adventszeit mit Mechernich ...

Eifel-Gäng für...

Manfred Lang, Günter Hochgürtel und Ralf Kramp stellten Buch mit ...