Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Zur „Trösterin der Betrübten“

Kevelaer: Wallfahrt für Mechernich, Kommern und Umgebung sowie die Gemeinde Kall – Anmeldung ab 3. Juni

Mechernich/Kommern/Kall/Kevelaer – Unter der eine Million Pilger, die Jahr für Jahr den Weg zur Gnadenkapelle in Kevelaer finden, befinden sich auch Dutzende Gläubige aus der Stadt Mechernich und der Gemeinde Kall. Dieses Jahr fahren die Wallfahrerbusse vom Bleiberg am Samstag, 29. Juni, ab 7.15 Uhr vom Stiftsweg vor dem Mechernicher Krankenhaus aus Richtung „Trösterin der Betrübten“ am Niederrhein.

Eine Million Pilger jährlich, darunter auch Dutzende vom Bleiberg, zieht es zur Gnadenkapelle nach Kevelaer. Foto: Manfred Lang/pp/Agentur ProfiPress

Die alljährliche Kevelaer-Wallfahrt der Bruderschaft Mechernich, Kommern und Umgebung zu der besonders in Deutschland und den Niederlanden verehrten Glaubensstätte hat eine lange Tradition. Interessenten können sich ab 3. Juni bis 21. Juni für die Wallfahrt in bequem ausgestatteten Fernreisebussen des Mechernicher Traditionsunternehmens „Schäfer-Reisen“ bei die örtlichen Ansprechpartnerinnen Anna-Maria Linden (GdG St. Barbara Mechernich) und Uschi Beul (St. Severinus Kommern) anmelden unter Tel. (0 24 84) 29 87 (anna_maria_linden@web.de) oder Tel. (0 24 43) 54 89 (Uschi.Beul@t-online.de).

Interessenten können sich ab 3. Juni bis 21. Juni für die Wallfahrt in bequem ausgestatteten Fernreisebussen des Mechernicher Traditionsunternehmens „Schäfer-Reisen“ bei die örtlichen Ansprechpartnerinnen Anna-Maria Linden (GdG St. Barbara Mechernich) und Uschi Beul (St. Severinus Kommern) anmelden unter Tel. (0 24 84) 29 87 (anna_maria_linden@web.de) oder Tel. (0 24 43) 54 89 (Uschi.Beul@t-online.de). Archivfoto: pp/Agentur ProfiPress

Anmeldung auch in den Pfarrbüros Mechernich, Tel. 02443 / 8640, und Kommern, Tel. 02443 / 6959. Dort kann auch die Gebühr von 20 Euro für Erwachsene und sechs Euro für Kinder bezahlt werden. Abfahrtszeiten in einzelnen Orten sind Aushängen der Kirchen zu entnehmen. 7.15 Uhr ist für alle eingesetzten Busse Abfahrt ab Stiftsweg Mechernich.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Mit dem Bus ins ...

Neue Buslinie 773 fährt ab Sonntag, 15. Dezember, zwischen ...

„Die Luft wird...

Mechernichs Kämmerer kann für 2020 einen ausgeglichenen Haushalt vorlegen ...

Weihnachtskonzer...

Chöre der Weihnacht am Sonntag, 29. Dezember, um 18 ...

Woody Award für...

Gesamtverband Deutscher Holzhandel zeichnet Kaller Unternehmen aus – Martin ...

Begegnungscafé ...

Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall für Unterstützer und alle Interessierten ...

Mit dem Bus ins ...

Neue Buslinie 773 fährt ab Sonntag, 15. Dezember, zwischen ...

„Die Luft wird...

Mechernichs Kämmerer kann für 2020 einen ausgeglichenen Haushalt vorlegen ...

Weihnachtskonzer...

Chöre der Weihnacht am Sonntag, 29. Dezember, um 18 ...

Woody Award für...

Gesamtverband Deutscher Holzhandel zeichnet Kaller Unternehmen aus – Martin ...

Begegnungscafé ...

Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall für Unterstützer und alle Interessierten ...