Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

„Zeitgeist“ in Mechernich

Einheimische Künstler aus Mechernich planen mit „Kopf hoch 2“ wieder eine „Outdoor“-Ausstellung an der Rathausbrüstung Mitte Dezember – Insgesamt 21 Künstler sollen ausstellen – Die Organisatoren Ela Rübenach, Petra Hansen und Donata Reinhard – Mit einem Aufruf werden noch vier Gastkünstler gesucht – Auch Schüler und Schulen können sich bewerben

Mechernich – Die Organisatorinnen der Kunstaustellung einheimischer Künstler Ela Rübenach, Petra Hansen und Donata Reinhard werden auch in diesem Jahr wieder eine Outdoor-Ausstellung an der Mechernicher Rathausbrüstung bieten. Das Thema der Ausstellung lautet „Zeitgeist“ und soll Mitte Dezember realisiert werden.

Dazu gibt es diesmal aber ein ganz besonderes Bonbon, so Ela Rübenach: „Diesmal möchten wir vier GastkünstlerInnen die Möglichkeit geben, daran teilzunehmen.“ Melden auf den Aufruf können sich Künstler aus dem Stadtgebiet, aber auch überregionale Gäste sind herzlich willkommen. Voraussetzungen gäbe es keine. „Wir wollen unsere Stadt als Kunstort gerne auch in anderen Regionen bekannter machen“, erläutert Petra Hansen und Donata Reinhard fügt hinzu: „Ein Platz soll dem Nachwuchs gewidmet werden.“ Daher seien auch Mechernicher Schulen mit ihren Schülern eingeladen, sich an dieser Ausschreibung zu beteiligen.

Im Dezember werden wieder Kunstwerke an der Rathausbrüstung präsentiert. Die Organisatorinnen starten dazu einen Aufruf, denn auch vier Gastkünstler – von nah oder fern – können teilnehmen. Hier ein Ausschnitt der letzten Ausstellung, als der WDR zu Gast war. Foto: Gabriele Schumacher/pp/Agentur ProfiPress

Aus Alters- und gesundheitlichen Gründen hatten vier Mechernicher den Kreis der einheimischen Künstler verlassen und damit Platz für Neues geschaffen. Insgesamt wären es dann mit den vier Gastkünstlern wieder 21 Aussteller.

„Bewerbungen“ können bis 31. Oktober über die Facebookseite „Kunst im GAT Mechernich“ oder per Mail an kunst.im.gat@web.de eingereicht werden.

hg/pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Bande zu Heimat ...

Christiane Wünsche zu Gast bei der Lit.Eifel am Freitag, 29. ...

Haus mit Oma zu ...

Nach zweijähriger Pause wird in Bergbuir wieder Barbaratheater gespielt – ...

Glehner spenden ...

Dank für Hochwassereinsatz – Gerätehaus um die Weiher muss abgerissen ...

Peter Schnichels...

Trödelmarkt am Tierheim Burgfey am Sonntag, 31. Oktober, 11 bis ...

Die Lindenstraß...

Lit.Eifel-Schreibwerkstatt machte in der Gesamtschule Eifel in Blankenheim Station – ...

Bande zu Heimat ...

Christiane Wünsche zu Gast bei der Lit.Eifel am Freitag, 29. ...

Haus mit Oma zu ...

Nach zweijähriger Pause wird in Bergbuir wieder Barbaratheater gespielt – ...

Glehner spenden ...

Dank für Hochwassereinsatz – Gerätehaus um die Weiher muss abgerissen ...

Peter Schnichels...

Trödelmarkt am Tierheim Burgfey am Sonntag, 31. Oktober, 11 bis ...

Die Lindenstraß...

Lit.Eifel-Schreibwerkstatt machte in der Gesamtschule Eifel in Blankenheim Station – ...