Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Wilder Tanz in den Mai

19. Hexennacht auf Burg Satzvey am Sonntag, 30. April: Open-Air-Rockkonzert, Irish Folk Punk, Hexenfeuer, Mittelaltermarkt, Freigetränke für die besten Kostüme

Mechernich-Satzvey – Mystik, Musik, Mittelalter, Maibräuche – dies können die Besucher, die am Sonntag, 30. April in Scharen aus ganz Deutschland zur Hexennacht pilgern, auf Burg Satzvey erwarten. Denn dort findet in stilechter Mittelalter-Atmosphäre ein Tanz in den Mai der Superlative statt.

Fantasievolle Hexenwesen treiben in den Winkeln und Ecken des Burggeländes ihr Unwesen und sorgen für so manche Überraschung. Die Bands Tanzwut und The O’Reillys and the Paddyhats bringen die Stimmung in Wallung, bis um Mitternacht der Tanz ums riesige Maifeuer beginnt. Groß und Klein amüsieren sich zuvor noch auf dem weitläufigen Mittelaltermarkt. Eine Kostümierung als Hexen- oder Zauberwesen ist ausdrücklich erwünscht, die besten Verkleidungen werden am Eingang mit einem Freigetränk-Gutschein belohnt.

In stilechter Mittelalter-Atmosphäre findet am Sonntag, 30. April auf Burg Satzvey ein Tanz in den Mai statt. Foto: Mike Göhre/pp/Agentur ProfiPress

In stilechter Mittelalter-Atmosphäre findet am Sonntag, 30. April auf Burg Satzvey ein Tanz in den Mai statt. Foto: Mike Göhre/pp/Agentur ProfiPress

Highlight des Abends ist der Auftritt der bundesweit bekannten Rockband Tanzwut, die gegen 22 Uhr spielen wird. Mit mittelalterlichen Instrumenten und harten Gitarrenriffs heizen sie den Gästen unter freiem Himmel und bei mystischer Beleuchtung ein. Zuvor treten The O’Reillys and the Paddyhats mit schweißtreibendem Irish Folk Punk auf – Aufwärmphase für die Tanzbeine, die später den Maisprung über das Hexenfeuer wagen wollen.

Einlass ist ab 17 Uhr, Beginn um 18 Uhr. Eintrittspreise: Erwachsene Vorverkauf 15,50 €/Abendkasse 17 €; Jugendliche/Studenten/Schüler VVK 13 €/AK 15 €; Kinder (4–12 Jahre) VVK 8 €/AK 10 €; Kinder unter 4 Jahren frei. Weitere Informationen unter www.burgsatzvey.de.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Bruce Kapusta pr...

Vorweihnachtliches Konzert am 3. Dezember in der Bürgerhalle Kommern Mechernich-Kommern – ...

Frankfurt-Marath...

Sebastian Hoß‘ Sponsorenlauf erbrachte 1.600 Euro – Mechernich-Stiftung schenkt benachteiligten ...

„Orientierung ...

Bernd Altgen, der Vorstandsvorsitzende der VR-Bank Nordeifel, scheidet zum Jahresende ...

Linden-Platz wir...

Bürgerantrag machte die Umbenennung des Dorfplatzes Firmenich/Obergartzem zu Ehren des ...

Weihnachtskisten...

Die Kaller Tafel bittet um Lebensmittelspenden, damit auch Not leidende ...

Bruce Kapusta pr...

Vorweihnachtliches Konzert am 3. Dezember in der Bürgerhalle Kommern Mechernich-Kommern – ...

Frankfurt-Marath...

Sebastian Hoß‘ Sponsorenlauf erbrachte 1.600 Euro – Mechernich-Stiftung schenkt benachteiligten ...

„Orientierung ...

Bernd Altgen, der Vorstandsvorsitzende der VR-Bank Nordeifel, scheidet zum Jahresende ...

Linden-Platz wir...

Bürgerantrag machte die Umbenennung des Dorfplatzes Firmenich/Obergartzem zu Ehren des ...

Weihnachtskisten...

Die Kaller Tafel bittet um Lebensmittelspenden, damit auch Not leidende ...