Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Westermann und Berkel ausverkauft

Für zwei Lesungen der Lit.Eifel-Spielzeit 2020 gibt es bereits kurz nach dem Verkaufsstart keine Tickets mehr

Kall-Steinfeld/Nettersheim – Die Lit.Eifel-Lesungen von Christine Westermann und Christian Berkel sind ausverkauft. Es können keine Tickets mehr erworben werden.

Ausverkauft 1: Die Lesung mit Christine Westermann am Dienstag, 15. September, in Steinfeld, bildet den Auftakt der diesjährigen Lit.Eifel. Foto: Ben Knabe

Die beliebte Moderatorin, Autorin und Literaturkritikerin Christine Westermann liest am Dienstag, 15. September, 19.30 Uhr, in der Basilika des Kloster Steinfelds aus ihrem Buch „Manchmal ist es federleicht“ über Abschiede und das Abschiednehmen. Ebenfalls anwesend sein wird ein Filmteam, das eine Dokumentation über Christine Westermann erstellt und Teile der Lesung aufzeichnen wird.

Ausverkauft 2: Christian Berkel ist am Samstag, 10. Oktober, in der Pfarrkirche St. Martin in Nettersheim zu Gast. Foto: Gerald von Foris

Der hollywood-bekannte Schauspieler, Sprecher und Autor Christian Berkel wird am Samstag, 10. Oktober, 19.30 Uhr, in der Pfarrkirche St. Martin aus seinem Buch „Der Apfelbaum“ vorlesen. In dem Buch geht es um die Lebens- und Liebesgeschichte seiner Eltern, einem Deutschen und einer Jüdin zu Zeiten des Zweiten Weltkrieges.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Wilde Vielfalt i...

Neues ökologisches Projekt dient dem Schutz alter Wildpflanzen in Dorf ...

MINT-freundliche...

Gesamtschule der Stadt Mechernich vom Verein „MINT-Zukunft“ ausgezeichnet – Förderung ...

Erfahrungsaustau...

Nächstes Treffen der Diabetiker-Selbsthilfe-Gruppe Mechernich am Dienstag, 6. Oktober, um ...

Dank für Dienst...

Abschiedsbesuch des bisherigen Bundeswehrkommandeurs Lars Rauhut und Antrittsbesuch seines Nachfolgers ...

Merkblatt Bleibe...

Kreis Euskirchen gibt auf www.kreis-euskirchen.de Handlungsempfehlungen und Verhaltensmaßregeln für Mechernich-Kaller ...

Wilde Vielfalt i...

Neues ökologisches Projekt dient dem Schutz alter Wildpflanzen in Dorf ...

MINT-freundliche...

Gesamtschule der Stadt Mechernich vom Verein „MINT-Zukunft“ ausgezeichnet – Förderung ...

Erfahrungsaustau...

Nächstes Treffen der Diabetiker-Selbsthilfe-Gruppe Mechernich am Dienstag, 6. Oktober, um ...

Dank für Dienst...

Abschiedsbesuch des bisherigen Bundeswehrkommandeurs Lars Rauhut und Antrittsbesuch seines Nachfolgers ...

Merkblatt Bleibe...

Kreis Euskirchen gibt auf www.kreis-euskirchen.de Handlungsempfehlungen und Verhaltensmaßregeln für Mechernich-Kaller ...