Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Wer wird Bürgerkönig?

St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Kommern lädt zum Schützenfest

Mechernich-Kommern – Die St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Kommern feiert am Samstag/Sonntag, 15./16.August ihr traditionelles Schützenfest. Beginn ist am Samstag, um 15 Uhr mit dem Schießen um die Schüler- und Jungschützenprinzenwürde. Ab 16 Uhr beginnt der Wettkampf um den Pokal der Ortsvereine. Um 17 Uhr folgt dann einer der Höhepunkte des Kommerner Schützenfestes, das Schießen auf den Bürgerkönigsvogel. „Alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Mechernich sind aufgerufen, sich an diesem Wettbewerb zu beteiligen“, sagt Hans Diethard Eichinger-Heß, Kommandant der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Kommern.

Die traditionelle Kranzniederlegung am Ehrenmal ist Bestandteil des Schützenfestes, zu dem am 15. und 16. August die Kommerner Sebastianer einladen. Foto: Marion Eichinger/pp/Agentur ProfiPress

Die traditionelle Kranzniederlegung am Ehrenmal ist Bestandteil des Schützenfestes, zu dem am 15. und 16. August die Kommerner Sebastianer einladen. Foto: Marion Eichinger/pp/Agentur ProfiPress

Ab 19 Uhr zieht ein Fackelzug durch den Ort, und um 20.30 Uhr findet bei freiem Eintritt der Königsball des amtierenden Schützenkönigs Jürgen Erken in der Bürgerhalle statt. Abgerundet wird der Samstag mit dem Abbrennen des großen Feuerwerkes ab 22.30 Uhr.

Der Sonntag startet mit dem gemeinsamen Kirchgang und der Messe um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche. Im Anschluss ist die Kranzniederlegung am Ehrenmal, Frühschoppen in der Bürgerhalle und ab 14 Uhr Festzug durch Kommern mit befreundeten Bruderschaften, den Tambourcorps aus Kommern und Ülpenich sowie dem Musikverein aus Eicks und der Bergkapelle Mechernich. Absoluter Höhepunkt des Schützenfestes ist ab 17 Uhr das Schießen um die Königswürde.

Die Schützenbruderschaft richtet auch in diesem Jahr wieder eine große Tombola mit wertvollen Sachpreisen aus. Lose können auch noch am 15. und 16. August in und um die Bürgerhalle gekauft werden.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Endspurt Monscha...

Wochenende mit Angelo Branduardi, Vicky Leandros und der Johnny Cash ...

„Calli“ erö...

Reiner Calmund ist am 2. September zu Gast im Möbelhaus ...

Bergfest auf der...

Unterwegs unfreiwilliger Stopp an Eisentor – Sightseeing in Colmar Mechernich-Eicks/Nyons – ...

Cajóns gebaut u...

Beim jüngsten Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall drehte sich alles um ...

Mit dem Rad nach...

Nach Mitgliedern des Freundeskreises Mechernich-Nyons jetzt Mitglieder des Musikvereins Eicks ...

Endspurt Monscha...

Wochenende mit Angelo Branduardi, Vicky Leandros und der Johnny Cash ...

„Calli“ erö...

Reiner Calmund ist am 2. September zu Gast im Möbelhaus ...

Bergfest auf der...

Unterwegs unfreiwilliger Stopp an Eisentor – Sightseeing in Colmar Mechernich-Eicks/Nyons – ...

Cajóns gebaut u...

Beim jüngsten Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall drehte sich alles um ...

Mit dem Rad nach...

Nach Mitgliedern des Freundeskreises Mechernich-Nyons jetzt Mitglieder des Musikvereins Eicks ...