Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Weihnachtsbasar der Sinne

Veranstaltung am Sonntag, 26. November, 10 Uhr, im Bürgerhaus Golbach – „Sing mit!“ mit dem Kapellenchor – Wintersuppe als Stärkung zu Mittag

Kall-Golbach – Sehen, hören, riechen, schmecken, fühlen – darum geht es beim „Weihnachtsbasar der Sinne“, den der Bürgerverein Golbach am Sonntag, 26. November, ab 10 Uhr im geschmückten Spiegelsaal des Bürgerhauses veranstaltet. Dieser Weihnachtsbasar der besonderen Art findet zum zehnten Mal statt.

Mit allen Sinnen sollen die Besucher die ebenso wohltuende wie inspirierende Atmosphäre inmitten der liebevoll gestalteten Verkaufsstände spüren. Der Bürgerverein konnte dieses Jahr auch neue Aussteller gewinnen.

Am Sonntag, 26. November, 10 Uhr, beginnt der Weihnachtsbasar der Sinne im Golbacher Bürgerhaus. Foto: Bürgerverein Golbach/pp/Agentur ProfiPress

Mitten im Geschehen befindet sich auch das Basar-Café, in dem die Besucher den Trubel im Spiegelsaal beobachten können. Dort wird ab 12 Uhr eine leckere Wintersuppe angeboten. Natürlich gibt es auch Kaffee und Kuchen und für die Kinder Kakao.

Damit sollen auch die Stimmen geölt werden, die ab 16 Uhr benötigt werden. Der Kapellenchor Golbach präsentiert unter dem Titel „Sing mit!“ bekannte Advents- und Weihnachtslieder und lädt die Besucher zum Mitsingen ein.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Inder zelebriert...

Zum ersten Mal fand in der Mechernicher Pfarrkirche eine heilige ...

Eifel-Literatur-...

Organisator Dr. Zierden freut sich über die starke Nachfrage aus ...

Neuer Lesestoff ...

Volksbank Mechernich unterstützt Schulbücherei mit 500 Euro Mechernich-Satzvey – Die Kinder ...

„Den Tagen meh...

Jahreshauptversammlung des 316 Mitglieder zählenden Fördervereins „Hospiz Stella Maris“ in ...

Drei Tenöre gee...

Kreis-Chorverbandsvorsitzende Gabriele Heis lobte die Arbeit des Männergesangvereins Kommern Mechernich-Kommern – ...

Inder zelebriert...

Zum ersten Mal fand in der Mechernicher Pfarrkirche eine heilige ...

Eifel-Literatur-...

Organisator Dr. Zierden freut sich über die starke Nachfrage aus ...

Neuer Lesestoff ...

Volksbank Mechernich unterstützt Schulbücherei mit 500 Euro Mechernich-Satzvey – Die Kinder ...

„Den Tagen meh...

Jahreshauptversammlung des 316 Mitglieder zählenden Fördervereins „Hospiz Stella Maris“ in ...

Drei Tenöre gee...

Kreis-Chorverbandsvorsitzende Gabriele Heis lobte die Arbeit des Männergesangvereins Kommern Mechernich-Kommern – ...