Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Vorverkaufsstart für Damensitzung

Kartenvorverkauf beginnt am Samstag, 1. November, ab 11 Uhr in der Gaststätte „Em Gardestüffje“ – Damensitzung am Samstag, 4. Februar 2017, ab 13.45 Uhr in Mechernicher Sport- und Festhalle – Programm unter anderem mit „Blom & Blömcher“, „De Räuber“, Martin Schopps und dem „Thorrer Schnauzer Ballett“

Mechernich – Am Samstag, 1. November, startet um 11 Uhr der Vorverkauf für die Damensitzung der Prinzengarde Mechernich. Das Programm setzt sich aus beliebten Künstlern und Gruppen der rheinischen Karnevalsszene zusammen und bietet Reden, Musik und Tanz. Die Damensitzung findet statt am Samstag, 4. Februar 2017, ab 13.45 Uhr in der Sport- und Festhalle in der Bruchgasse Mechernich.

Angekündigt hat sich unter anderem der als Redner im Karneval bekannte Martin Schopps. Er ist hauptberuflicher Lehrer aber an Karneval auch auf großen Bühnen zu Hause. Bei Entertainer Christian Pape, der sich unter den rheinischen Narren ebenfalls einen großen Namen verschafft hat, wird wohl die Bauchmuskulatur der jecken Damen gefordert sein.

Der Kartenvorverkauf für die Damensitzung der Prinzengarde Mechernich (hier ein Bild aus dem Jahr 2016) startet am Samstag, 1. November, ab 11 Uhr in der Gaststätte „Em Gardestüffje“. Archivfoto: Hermann Josef Schlimper/pp/Agentur ProfiPress

Der Kartenvorverkauf für die Damensitzung der Prinzengarde Mechernich (hier ein Bild aus dem Jahr 2016) startet am Samstag, 1. November, ab 11 Uhr in der Gaststätte „Em Gardestüffje“. Archivfoto: Hermann Josef Schlimper/pp/Agentur ProfiPress

Melodien zu aktuellen Themen und viel Witz bieten „Blom & Blömcher“. Musik gibt es außerdem von „De Räuber“, und Marita Köllner als „Et fussich Julche“ sowie von „Kuhl un de Gäng“ mit bekannten Gesichtern aus der Eifel. Für Stimmung sollen außerdem die „Paveier“ sorgen, die bei der Mechernicher Damensitzung ihren jecken 33. Geburtstag feiern.

Tänzerische Höhepunkte gibt es von der Kölner Gruppe „De Hoppemötzjer“ und vom „Thorrer Schnauzer Ballett“. Zum Finale der Sitzung spielt schließlich die Big Band der Prinzengarde Mechernich.

Einlass zur Damensitzung am Samstag, 4. Februar, ist ab 11.45 Uhr. Ab 18.30 Uhr sind auch Männer zum Tanzen und Feiern zugelassen. Karten gibt es im Vorverkauf ab Samstag, 1. November, ab 11 Uhr in der Gaststätte „Em Gardestüffje“, Rathergasse 24, in Mechernich. Die Karten sind ab 26 Euro erhältlich.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Eifel-Literatur-...

Organisator Dr. Zierden freut sich über die starke Nachfrage aus ...

Neuer Lesestoff ...

Volksbank Mechernich unterstützt Schulbücherei mit 500 Euro Mechernich-Satzvey – Die Kinder ...

„Den Tagen meh...

Jahreshauptversammlung des 316 Mitglieder zählenden Fördervereins „Hospiz Stella Maris“ in ...

Drei Tenöre gee...

Kreis-Chorverbandsvorsitzende Gabriele Heis lobte die Arbeit des Männergesangvereins Kommern Mechernich-Kommern – ...

Längst kein Geh...

4. Eifeler Jugendliteraturpreis an 13 Kinder und Jugendliche aus der ...

Eifel-Literatur-...

Organisator Dr. Zierden freut sich über die starke Nachfrage aus ...

Neuer Lesestoff ...

Volksbank Mechernich unterstützt Schulbücherei mit 500 Euro Mechernich-Satzvey – Die Kinder ...

„Den Tagen meh...

Jahreshauptversammlung des 316 Mitglieder zählenden Fördervereins „Hospiz Stella Maris“ in ...

Drei Tenöre gee...

Kreis-Chorverbandsvorsitzende Gabriele Heis lobte die Arbeit des Männergesangvereins Kommern Mechernich-Kommern – ...

Längst kein Geh...

4. Eifeler Jugendliteraturpreis an 13 Kinder und Jugendliche aus der ...