Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Vollsperrung in Lessenich

Kanalsanierung schreitet voran – Schachtbauwerk im Kreuzungsbereich

Mechernich-Lessenich – Im Zuge der Kanalsanierung in Lessenich kommt es ab Montag, 11. Juli zur nächsten Vollsperrung. Voraussichtlich bis zum Ferienende am 23. August, eventuell auch etwas länger, muss die Zieveler Straße/L 499 vom Kreuzungsbereich Wachendorfer Straße/K 44 an in Richtung Rißdorf gesperrt werden. Im Kreuzungsbereich wird zunächst ein großes Schachtbauwerk eingesetzt. Anschließend wird auf einer Länge von zirka 100 Metern der Kanal in der Zieveler Straße saniert.

Von Montag, 11. Juli an muss die Zieveler Straße ab der Kreuzung mit der Wachendorfer Straße in Richtung Rißdorf wegen der Kanalsanierung bis voraussichtlich 23. August gesperrt werden. Foto: Thomas Schmitz/pp/Agentur ProfiPress

Von Montag, 11. Juli an muss die Zieveler Straße ab der Kreuzung mit der Wachendorfer Straße in Richtung Rißdorf wegen der Kanalsanierung bis voraussichtlich 23. August gesperrt werden. Foto: Thomas Schmitz/pp/Agentur ProfiPress

„Die Maßnahme haben wir bewusst in die Ferien verlegt, weil dann der Schulbusverkehr nicht von der Sperrung betroffen ist“, erklärt Mario Dittmann, zuständiger Teamleiter bei der Stadtverwaltung Mechernich. Die Umleitungsstrecken für den übrigen Verkehr werden großräumig eingerichtet und ausgeschildert. Wenn unter günstigen Voraussetzungen der Kanal in der Zieveler Straße dann bis zum Ferienende fertiggestellt ist, geht es in der Wachendorfer Straße mit der Sanierung der stark beschädigten Kanalisation weiter.

Die insgesamt zirka 700.000 Euro teure Maßnahme ist Bestandteil des städtischen Abwasserbeseitigungskonzeptes. Im Zuge der Arbeiten werden auch zahlreiche Hausanschlüsse aufgrund ihres schlechten Zustandes erneuert.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Todsünden der D...

Die ehemalige Mechernicher Gymnasiastin und renommierte Wirtschaftsjournalistin Dr. Ursula Weidenfeld ...

Anerkennung für...

Beim Neujahrsempfang des DRK Zülpich standen die Helfer und Blutspender ...

Neuer Verein in ...

Heimat-, Kultur- und Brauchtumspflege sowie Natur- und Umweltschutz sollen im ...

Die Füße bleib...

Jahreshauptversammlung der Löschgruppe Wachendorf – Viel Lob für Umbau von ...

Zugunsten der Le...

Hunderte Jecke erlebten tolles Programm bei der Benefiz-Karnevalsparty von Edeka ...

Todsünden der D...

Die ehemalige Mechernicher Gymnasiastin und renommierte Wirtschaftsjournalistin Dr. Ursula Weidenfeld ...

Anerkennung für...

Beim Neujahrsempfang des DRK Zülpich standen die Helfer und Blutspender ...

Neuer Verein in ...

Heimat-, Kultur- und Brauchtumspflege sowie Natur- und Umweltschutz sollen im ...

Die Füße bleib...

Jahreshauptversammlung der Löschgruppe Wachendorf – Viel Lob für Umbau von ...

Zugunsten der Le...

Hunderte Jecke erlebten tolles Programm bei der Benefiz-Karnevalsparty von Edeka ...