Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Verpachtungstermine Bleibuir/Voißel

Stadt Mechernich vergibt landwirtschaftliche Flächen in der Gemarkung Bleibuir auf Zeit am Mittwoch, 8. Mai, ab 17 Uhr in der Dorfhalle Voißel und ab 18.30 Uhr in der Alten Schule Bleibuir

Mechernich-Bleibuir/Voißel – Die städtischen Pachtverträge mit Landwirten in der Gemarkung Bleibuir laufen zum 31. Oktober aus. Deshalb muss jetzt die Neuverpachtung der entsprechenden Wiesen, Weiden und Äcker in Angriff genommen werden.

Blick auf einen Teil der Gemarkung Bleibuir mit den Ortslagen Wielspütz (vorne) und Voißel. Luftbild: Manfred Lang/pp/Agentur ProfiPress

Die Stadtverwaltung hat den Termin für die Neuverpachtung für den Bereich Voißel am Mittwoch, 8. Mai, um 17 Uhr in der Dorfhalle in Voißel angesetzt. Die Neupachtung der Flächen im Raum Bleibuir findet ebenfalls am Mittwoch, 8. Mai, um 18.30 Uhr in der Alten Schule in Bleibuir statt.

Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick: „Interessenten an den Grundstücken werden gebeten, sich zu den jeweiligen Terminen einzufinden.“ Informationen im Amt für Liegenschaften unter Tel. (02443) 49 42 20.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Zoomkonferenz zu...

18. März, 13 – 18 Uhr: Dienstleistungsgenossenschaft Eifel zieht Bilanz ...

Soldaten pilgern...

Bundeswehr-Motoradwallfahrt startet am Donnerstag, 10. Juni, um 7 Uhr ab ...

Stadtwerke veran...

Austausch von Kanalschachtabdeckungen in der Mechernicher Weierstraße und in der ...

Viel Müll aufge...

„Viele Hände, schnelles Ende“: Ortsbürgermeisterin Natalie Konias rief und viele ...

Lebensräume ges...

Lessenicher schichteten „Benjeshecken“ auf als Lebens- und Bruträume für Kleinsäuger, ...

Zoomkonferenz zu...

18. März, 13 – 18 Uhr: Dienstleistungsgenossenschaft Eifel zieht Bilanz ...

Soldaten pilgern...

Bundeswehr-Motoradwallfahrt startet am Donnerstag, 10. Juni, um 7 Uhr ab ...

Stadtwerke veran...

Austausch von Kanalschachtabdeckungen in der Mechernicher Weierstraße und in der ...

Viel Müll aufge...

„Viele Hände, schnelles Ende“: Ortsbürgermeisterin Natalie Konias rief und viele ...

Lebensräume ges...

Lessenicher schichteten „Benjeshecken“ auf als Lebens- und Bruträume für Kleinsäuger, ...