Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Trödel im Tierheim

Erlös ist für die Tiere bestimmt – Durchgehend täglich von 12 bis 18 Uhr zwischen Samstag, 30. November, und Sonntag, 8. Dezember, geöffnet

Tierschutz-Chef Reiner Bauer mit weißem Nikolaus-Eselchen und den Schafen von Bethlehem: So könnte man das Archivbild neu deuten im Angesicht eines Weihnachts-Trödelmarktes, den Tierschutzverein Mechernich e.V. und Tierheim Burgfey vom 30. November bis 8. Dezember durchgehend veranstalten. Foto: Archiv ProfiPress

Mechernich-Burgfey – Wer Tieren helfen will, die andere Leute ausgesetzt oder abgegeben haben, weil sie nicht damit fertig werden, muss über unversiegbare Geldquellen verfügen. Da das kaum einer aus eigener Tasche leisten kann, sind Einrichtungen und Vereine, die sich um solches Vieh und Haustiere kümmern, meistens sehr einfallsreich, um an anderer Leute Münzen und Scheine zu kommen. So veranstaltet auch der Tierschutzverein Mechernich e.V., der das Tierheim in Burgfey betreibt, seit Jahren und mehrmals im Jahr Basare, Trödelmarkte und Feste, um Spenden für seine meist vierbeinigen Schützlinge einzusammeln.

Das nächste Event ist im Advent. Von Samstag, 30. November, bis 8. Dezember kann man täglich zwischen 12 und 18 Uhr einen Weihnachts-Trödelmarkt am Katzenhaus Luise besuchen, dessen Erlös für das Tierheim bestimmt ist. Samstags und sonntags werden frische Reibekuchen gebacken, schreibt Vorsitzender Reiner Bauer in einer gemeinsamen Presseerklärung von Tierheim und Tierschutzverein.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Stippvisite in ...

Marie Reiners, die Erfinderin und Drehbuchautorin von „Mord mit Aussicht“, ...

Zehnte Mechernic...

Erinnerungen an das Jahr 1968 im LVR-Freilichtmuseum Kommern - Rund ...

Sportfest mit Fu...

Die Traditions-Mannschaft des 1. FC Köln spielte in Golbach gegen ...

Bewerber für Ei...

Zukunftsinitiative Eifel zeichnet dieses Jahr die Nachwuchsförderung von Vereinen aus ...

„Little Lion...

Jungen und Mädchen spielerisch gegen sexuellen Missbrauch gestärkt – Projekt ...

Stippvisite in ...

Marie Reiners, die Erfinderin und Drehbuchautorin von „Mord mit Aussicht“, ...

Zehnte Mechernic...

Erinnerungen an das Jahr 1968 im LVR-Freilichtmuseum Kommern - Rund ...

Sportfest mit Fu...

Die Traditions-Mannschaft des 1. FC Köln spielte in Golbach gegen ...

Bewerber für Ei...

Zukunftsinitiative Eifel zeichnet dieses Jahr die Nachwuchsförderung von Vereinen aus ...

„Little Lion...

Jungen und Mädchen spielerisch gegen sexuellen Missbrauch gestärkt – Projekt ...