Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Treffen für „Spieliothek“

Sozialpädagogin Rebekka Gruber möchte einen Verein gründen, um die Idee einer Spieliothek in Mechernich für Jung und Alt zu realisieren – „Bücherei“ aber statt Literatur gibt es Spiele – Info-Abend am Dienstag, 3. März 2020, 17.30 Uhr, im Ratssaal der Stadt

Mechernich – Rebekka Gruber möchte in Mechernich eine „Spieliothek“ gründen. Sie stellte ihre Idee bereits im zuständigen Bildungsausschuss vor. Das Prinzip funktioniert ähnlich wie bei einer Bücherei, in der man aber statt Literatur, Gesellschaftsspiele kostengünstig ausleihen kann.

Um das Projekt langfristig auf sichere Beine zu stellen, will die Wahl-Mechernicherin einen Verein gründen.

Was steckt hinter der Idee und dem Konzept der „Spieliothek“? Das erläutert Rebekka Gruber am Dienstag, 3. März, ab 17.30 Uhr, im Ratssaal der Stadt Mechernich. Ralf Claßen (l.), Kämmerer und Dezernent der Stadt, und Willi Göbbel, Teamleiter des Fachbereichs Bildung, Kultur und Tourismus, sind von der Idee angetan. Foto: Kirsten Röder/Archiv/pp/Agentur ProfiPress

Am Dienstag, 3. März, ab 17.30 Uhr, lädt deshalb Gruber zu einem Info-Abend im Rathaus ein, damit die Bürger mehr Details erfahren können über das Konzept und die Idee, die dahinterstecken.

Denn getreu dem Motto „Spielen verbindet“ sollen in der angedachten Spieliothek nicht nur die Brettspiele ausgeliehen, sondern auch direkt vor Ort gespielt werden können.

Eine Spieliothek biete viele Vorteile, so Gruber. Durch einen geringen Jahresbeitrag würde es jeder Familie gleichermaßen ermöglicht, die Fähigkeiten ihres Kindes zu entdecken und mittels vielfältiger Spielangebote zu fördern.

Rebekka Gruber/pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Elfmal Corona ne...

Erster Beigeordneter Thomas Hambach hat Virus im Verwaltungskollegenkreis offenbar nicht ...

Peter Paul von M...

Liberaler Ratsherr aus Kommern und Mechernicher Bundeswehr-Werftleiter erlag einem langen ...

Dank an die „H...

Kreiskrankenhaus Mechernich: Emma Schlösser (12) bedankt sich mit einer Kiste ...

Corona-Telefonsp...

Dienstleistungsgenossenschaft Eifel (DLG) bietet innerhalb ihres vom Bund geförderten Projektes ...

Qigong-Kurs in S...

Qigong und Wandern am 18./19. April fällt aus – Ersatztermin ...

Elfmal Corona ne...

Erster Beigeordneter Thomas Hambach hat Virus im Verwaltungskollegenkreis offenbar nicht ...

Peter Paul von M...

Liberaler Ratsherr aus Kommern und Mechernicher Bundeswehr-Werftleiter erlag einem langen ...

Dank an die „H...

Kreiskrankenhaus Mechernich: Emma Schlösser (12) bedankt sich mit einer Kiste ...

Corona-Telefonsp...

Dienstleistungsgenossenschaft Eifel (DLG) bietet innerhalb ihres vom Bund geförderten Projektes ...

Qigong-Kurs in S...

Qigong und Wandern am 18./19. April fällt aus – Ersatztermin ...