Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Traumwetter für Kommerns Jecke

Bei strahlendem Sonnenschein zogen 33 Festwagen und Fußgruppen durch den historischen Ortskern

Mechernich-Kommern – Es wurde wieder einmal eng im historischen Ortskern von Kommern, als sich der Rosenmontagszug der KG Greesberger den Weg durch die Massen der Zuschauer bahnte. Neben den vielen Kommerner Teilnehmer waren auch wieder zahlreiche Gruppen aus den umliegenden Ortschaften mit dabei.

Venezianische Maske unter den Zuschauern. Foto: Paul Düster/pp/Agentur ProfiPress

Mechernichs Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick konnte dabei den Prunkwagen des Festausschusses Mechernicher Karneval ebenso begrüßen wie Abordnungen aus Schwerfen, Eicks, Katzvey, Vussem und Strempt.

Zum krönenden Abschluss jubelte janz Kommere seinem Prinzenpaar Sabine II. und Guido I. (Heske) am Straßenrand zu. Das Paar ließ Kamelle, Strüsjer und Süßigkeiten regnen.

Die Zugteilnehmer strahlten mit der Sonne um die Wette. Foto: Paul Düster/pp/Agentur ProfiPress

In besonderen Kostümen war die Fußgruppe um Peter Hein vom Gartenbau- und Verschönerungsverein Kommern unterwegs: Mit umgeschnallten Pferden und unter dem Motto „Ejal, wat die Politik och mäht, mir komme möt de Päät“ war die Truppe ein echter Hingucker.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Weihnachten in d...

Kinder- und Familiengottesdienste an Heiligabend – Lebender Adventskalender noch bis ...

Humor vs. Hölle...

Beim gemeinsamen Jahresausklang der Familienbildung und Bildungsakademie des Roten Kreuz ...

Auf Tuchfühlung...

Die Gäste im Magu sangen lautstark mit – 2.500 Euro ...

Startklar für d...

Aus der Gemeindebücherei wird die Gemeindebibliothek – Voraussichtliche Schließung über ...

Elfter Feldzug g...

Seit 2008 bekämpfen die Wachendorfer Bürger jeden Herbst die Rosskastanienminiermotte ...

Weihnachten in d...

Kinder- und Familiengottesdienste an Heiligabend – Lebender Adventskalender noch bis ...

Humor vs. Hölle...

Beim gemeinsamen Jahresausklang der Familienbildung und Bildungsakademie des Roten Kreuz ...

Auf Tuchfühlung...

Die Gäste im Magu sangen lautstark mit – 2.500 Euro ...

Startklar für d...

Aus der Gemeindebücherei wird die Gemeindebibliothek – Voraussichtliche Schließung über ...

Elfter Feldzug g...

Seit 2008 bekämpfen die Wachendorfer Bürger jeden Herbst die Rosskastanienminiermotte ...