Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Tourismus sucht Mitarbeiter

Trotz oder wegen Corona: Nordeifel Tourismus GmbH verstärkt sich personell im Bereich Internetwerbung/Soziale Medien

Mechernich/Kall – Der Eifeltourismus bereitet sich auf die Zeit nach der Corona-Pandemie vor: So soll bereits zum 1. Mai das Team der Nordeifel Tourismus GmbH in Kall um eine Sachbearbeiter-Stelle im Bereich social media & content in Vollzeit (40 Std./Woche) – zunächst befristet für zwei Jahre – erweitert werden.

Am Ende von Corona soll in der Eifel der Tourismus wieder brummen. Die Nordeifel Tourismus GmbH rüstet schon jetzt personell auf und verstärkt sich im Bereich Internetwerbung/Soziale Medien. Archivfoto: NeT/pp/Agentur ProfiPress

Das teilt Gabriele Schumacher, die Tourismus-Fachfrau der Stadtverwaltung Mechernich, der Agentur ProfiPress mit. In der diesem Bericht als PDF-Datei anhängenden Stellenausschreibung heißt es: „In der Nordeifel wird nach der Corona-Zeit wieder viel los sein. Deshalb suchen wir ein neues Teammitglied, das die Nordeifel digital weiter nach vorne bringt und sich um das Marketing für Veranstaltungen kümmert.“

Schriftliche Bewerbungen mit Gehaltsvorstellungen sollen bis 24. April per E-Mail an schmidder@nordeifel-tourismus.de gerichtet werden. Weitere Auskünfte erteilen Petra Schumacher, Tel. (0 24 41) 99 457-11, oder Patrick Schmidder, (0 24 41) 99 457-14.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Zoomkonferenz zu...

18. März, 13 – 18 Uhr: Dienstleistungsgenossenschaft Eifel zieht Bilanz ...

Soldaten pilgern...

Bundeswehr-Motoradwallfahrt startet am Donnerstag, 10. Juni, um 7 Uhr ab ...

Stadtwerke veran...

Austausch von Kanalschachtabdeckungen in der Mechernicher Weierstraße und in der ...

Viel Müll aufge...

„Viele Hände, schnelles Ende“: Ortsbürgermeisterin Natalie Konias rief und viele ...

Lebensräume ges...

Lessenicher schichteten „Benjeshecken“ auf als Lebens- und Bruträume für Kleinsäuger, ...

Zoomkonferenz zu...

18. März, 13 – 18 Uhr: Dienstleistungsgenossenschaft Eifel zieht Bilanz ...

Soldaten pilgern...

Bundeswehr-Motoradwallfahrt startet am Donnerstag, 10. Juni, um 7 Uhr ab ...

Stadtwerke veran...

Austausch von Kanalschachtabdeckungen in der Mechernicher Weierstraße und in der ...

Viel Müll aufge...

„Viele Hände, schnelles Ende“: Ortsbürgermeisterin Natalie Konias rief und viele ...

Lebensräume ges...

Lessenicher schichteten „Benjeshecken“ auf als Lebens- und Bruträume für Kleinsäuger, ...