Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

„Tiptoi“ in der Stadtbücherei

Das audio-digitale Lernsystem ist neu im Angebot und mit der „Jahreskarte plus“ für einmalig 27 Euro im Jahr inklusive

Mechernich – Bücher, Zeitschriften, CDs, DVDs, Hörbücher, Tonies und Nintendo-Spiele – die Auswahl bei der Stadtbücherei Mechernich, Bahnstraße 26, ist schon überaus reichhaltig – jetzt kommt noch „Tiptoi“ dazu.

Mit dem audio-digitalen Lernsystem können Kinder die Welt spielerisch entdecken. Sie brauchen nur mit dem Digitalstift auf ein Bild oder einen Text tippen, schon erklingen passende Geräusche, Sprach-Dateien oder Musik. Das Tiptoi-Sortiment der Stadtbücherei umfasst Bücher und den dazugehörigen Stift zu den wichtigsten Lern- und Wissensthemen für Kinder ab drei Jahren.

Dorothea Hamacher (l.) und Elisabeth Gehrmann zeigen die „Tiptoi“-Bücher inklusive Stifte, die neu im Angebot der Mechernicher Stadtbücherei sind. Foto: Kirsten Röder/pp/Agentur ProfiPress

Insgesamt aus über 18.000 Medien können Bücherei-Besucher vor Ort aussuchen, darunter Mode- und Wohn-Zeitschriften, neue Bestseller, unterhaltsame Hörbücher oder DVD-Filme. Im Verbund mit der „Onleihe Erft“ werden auf der Webseite www.onleihe-erft.de über 35.000 Artikel angeboten.

Jahreskarte 27 Euro

Die „Jahreskarte plus“ der Stadtbücherei bekommt man bereits für eine einmalige Zahlung von nur 27 Euro im Jahr. Sie gilt für eine Familie (Eltern und minderjährige Kinder) und berechtigt ein Jahr lang zur Ausleihe aller angebotenen Medien inklusive der „Onleihe Erft“.

Wer lieber Bücher und Zeitschriften lesen möchte, kann sich eine Jahreskarte für diese Medien anschaffen, sie kostet für eine Einzelperson 15 Euro im Jahr. Beide Jahreskarten sind auch als Gutscheine für Weihnachten oder Geburtstage erhältlich.

Aber auch ohne Jahresmitgliedschaft können die Medien gegen eine geringe Gebühr einzeln ausgeliehen werden: Pro Buch und Zeitschrift kostet die Ausleihe dann 80 Cent, je DVD, CD, Hörbuch, „Tonies“, Tip-Toi-Stifte oder Nintendo-Spiele sind 1,50 Euro zu entrichten. Kinderbücher sind kostenlos in der Ausleihe.

Bücher und Hörbücher müssen spätestens nach drei Wochen, Zeitschriften, CDs und DVDs nach einer Woche und Nintendo-Spiele nach zwei Wochen zurückgegeben werden. Die Fristen können aber auch nach Bedarf verlängert werden.

Die Mechernicher Stadtbücherei, Bahnstraße 26, hat geöffnet: montags von 12 bis 17 Uhr, dienstags von 10 bis 18 Uhr, donnerstags von 12 bis 17 Uhr, freitags von 9 bis 12 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr. Weitere Informationen auf www.stadtbuecherei-mechernich.de

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Ehrenamt wird ge...

Jeden Monat werden Ehrenamtliche aus dem Kreis Euskirchen ausgewählt, porträtiert ...

Corona-Dashboard...

Landrat Markus Ramers schaltet neue Homepage der Kreisverwaltung zur Pandemielage ...

Weihnachtspäckc...

GdG St. Barbara teilt ihre Termine für die Adventszeit mit Mechernich ...

Eifel-Gäng für...

Manfred Lang, Günter Hochgürtel und Ralf Kramp stellten Buch mit ...

Vandalismus im K...

Kaller Ordnungsamt appelliert, Sachbeschädigungen zu unterlassen – Bürger werden um ...

Ehrenamt wird ge...

Jeden Monat werden Ehrenamtliche aus dem Kreis Euskirchen ausgewählt, porträtiert ...

Corona-Dashboard...

Landrat Markus Ramers schaltet neue Homepage der Kreisverwaltung zur Pandemielage ...

Weihnachtspäckc...

GdG St. Barbara teilt ihre Termine für die Adventszeit mit Mechernich ...

Eifel-Gäng für...

Manfred Lang, Günter Hochgürtel und Ralf Kramp stellten Buch mit ...

Vandalismus im K...

Kaller Ordnungsamt appelliert, Sachbeschädigungen zu unterlassen – Bürger werden um ...