Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Tickets für die Damensitzung

Prinzengarde hat wieder ein zündendes Programm für 2019 zusammengestellt – Termin ist am 2. Februar, der Vorverkauf beginnt an Allerheiligen

Mechernich – Tickets für die legendär gute Damensitzung der Prinzengarde Mechernich 1972 e.V. mit Top-Kräften des rheinischen Fasteleer gibt es ab Allerheiligen, 1. November, 11 Uhr, (Frühstück ab 8 Uhr) im Gasthof „Gardestüffje“ in der Mechernicher Rathergasse, Tel. (02443) 48 874. Die Eintrittskarten kosten zwischen 26 (4. Reihe) und  30 Euro (1. Reihe).

Die Prinzengarde Mechernich – hier ein Teil des Vorstandes – stellt auch 2019 wieder eine ihrer legendären Damensitzungen auf die Beine. Der Kartenvorverkauf beginnt Allerheiligen um 11 Uhr im „Gardestüffje“. Foto: Archiv ProfiPress/pp

Musikalische Höhepunkte der Sitzung, die am Samstag, 2. Februar 2019, ab 13.45 Uhr (Einlass ab 11.45 Uhr) in der Sport- und Festhalle an der Bruchgasse über die Bühne geht, sind die bekannten Bands „Kasalla“, „Cat Ballou“, „Räuber“, „Domstürmer“ und „Funky Marys“ sowie die eigene PGM-Big-Band. Auf die Bühnenbretter wagen sich außerdem die „Streetdancer“, Klaus & Willi und „Ne verdötschte Eifeler“.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Pedelec-Schulung...

KreisSportBund Euskirchen bietet am Sonntag, 4. Juli, von 10 bis ...

Fundstücke kein...

Roggendorfer Kita-Kinder, Mitglieder des Renault-Oldie-Clubs und Bürger aus dem Ort ...

„Steinfeld ist...

Trappistinnen in Maria Frieden bei Dahlem ziehen ins ehemalige Kloster ...

Ein kleiner Piks...

Stephan Brings, neuer Schirmherr der DRK-Blutspenden im Kreis Euskirchen, ließ ...

Feldflur in Gefa...

Die Biologische Station Euskirchen schlägt Alarm und bittet, Brachflächen und ...

Pedelec-Schulung...

KreisSportBund Euskirchen bietet am Sonntag, 4. Juli, von 10 bis ...

Fundstücke kein...

Roggendorfer Kita-Kinder, Mitglieder des Renault-Oldie-Clubs und Bürger aus dem Ort ...

„Steinfeld ist...

Trappistinnen in Maria Frieden bei Dahlem ziehen ins ehemalige Kloster ...

Ein kleiner Piks...

Stephan Brings, neuer Schirmherr der DRK-Blutspenden im Kreis Euskirchen, ließ ...

Feldflur in Gefa...

Die Biologische Station Euskirchen schlägt Alarm und bittet, Brachflächen und ...