Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Tennis und Lagerleben

34 Mädchen und Jungen zwischen acht und 14 Jahren im Feriencamp des TC Blau-Gold Kommen e.V. – Sponsoring machte es möglich

Mechernich-Kommern – Ferien und Tennis spielen, diese Kombination aus Sport und Lagerleben bietet der TC Blau-Gold Kommern nun schon seit vielen Jahren Kindern und Jugendlichen an. Auch das traditionelle Tennis-Feriencamp 2018 auf der schönen Anlage in Kommern-Süd wurde gut angenommen. 34 Mädchen und Jungen im Alter von acht bis 14 Jahren verbrachten bei schönstem Sommerwetter fünf tolle Tage mit viel Sport, Spiel und Spaß.

Die Campteilnehmer auf dem Tennisplatz in Kommern-Süd mit der Mechernicher Filialleitung des Bankensponsors. Foto: Tennisclub Blau-Gold/Privat/pp/Agentur ProfiPress

„Jeder Tag begann mit einem gemeinsamen Frühstück, bei dem sich die Kinder und die Betreuer kennenlernten. Dies, wie auch das gemeinsame Mittagessen, trug maßgeblich dazu bei, dass die Woche sehr harmonisch verlief“, heißt es in einer Pressemitteilung des Tennisclubs Blau-Gold von Dieter Dornseifer: „Der abschließende Freitag war dann ganz dem Wettbewerb gewidmet. Für alle Alters- und Leistungsgruppen fanden kleine Turniere statt. Alle Kinder erhielten Urkunden und die Siegerinnen und Sieger dazu noch kleine Preise.“

Gemeinnützige Vereine, so die Pressemitteilung weiter, könnten solche Veranstaltungen nur mit Unterstützung von Sponsoren auf einem so hohen Niveau durchführen. In diesem Jahr sei der Verein durch eine in Mechernich ansässige Genossenschaftsbank maßgeblich unterstützt worden. Das Engagement des Instituts im Bereich „Verein und Gesellschaft“ könne nicht genug herausgestellt werden, so die Pressemitteilung vom TC Blau-Gold.

pp/Agentur ProfiPress

 

 

 

Comments are closed.

REWE-Center blei...

Eigene Rampe auf dem Gelände des Einzelhändlers macht Zufahrt möglich Kall ...

„Wir in der Ei...

Die Interviewreihe der Dienstleistungsgenossenschaft Eifel (DLG Eifel) wird fortgesetzt mit ...

Private Feiern w...

Gemeinde Kall verschärft Corona-Schutzmaßnahmen – Volkstrauertag und Pogromgedenken nicht öffentlich ...

Kein „Jeck sin...

Karnevalistisches Mega-Event in der Mechernicher Dreifachturnhalle ist abgesagt Mechernich – Sonst ...

Standesamt nachm...

Wegen eines Updates des Rechenzentrums ist das Mechernicher Standesamt am ...

REWE-Center blei...

Eigene Rampe auf dem Gelände des Einzelhändlers macht Zufahrt möglich Kall ...

„Wir in der Ei...

Die Interviewreihe der Dienstleistungsgenossenschaft Eifel (DLG Eifel) wird fortgesetzt mit ...

Private Feiern w...

Gemeinde Kall verschärft Corona-Schutzmaßnahmen – Volkstrauertag und Pogromgedenken nicht öffentlich ...

Kein „Jeck sin...

Karnevalistisches Mega-Event in der Mechernicher Dreifachturnhalle ist abgesagt Mechernich – Sonst ...

Standesamt nachm...

Wegen eines Updates des Rechenzentrums ist das Mechernicher Standesamt am ...