Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Tagesfahrt nach Ahrweiler

Heimat- und Geschichtsverein Vussem organisiert den Ausflug mit Bunker-Besichtigung

Mechernich-Vussem – Der Vorstand des Heimat- und Geschichtsvereins Vussem lädt seine Mitglieder, Freunde, Förderer sowie Interessierte am Montag, 3. Oktober zu einer Tagesfahrt ein. Das Ziel ist Ahrweiler, wo die Teilnehmer den Ort und den ehemaligen Regierungsbunker besichtigen werden. Bei der Besichtigung der Dokumentationsstätte Regierungsbunker erhalten die Besucher Einblick in eine unterirdische Welt, die noch bis vor wenigen Jahren strenger Geheimhaltung unterlag. Mit Hilfe des Landkreises Ahrweiler wurde der Bunkerabschnitt als Symbol des Kalten Krieges zu einem Museum ausgebaut und 2008 eröffnet. In Ahrweiler ist die vor allem die vollständig erhaltene Stadtbefestigung eine Sehenswürdigkeit.

Die Kommandozentrale des ehemaligen Regierungsbunkers in Ahrweiler. Foto: Sascha Kelschenbach/Dokumentationsstätte Regierungsbunker

Die Kommandozentrale des ehemaligen Regierungsbunkers in Ahrweiler. Foto: Sascha Kelschenbach/Dokumentationsstätte Regierungsbunker

Abfahrt ist um 9.40 Uhr am Bahnhof Mechernich, um 9.50 Uhr am Betriebshof Schäfer-Reisen und um 10 Uhr in Vussem an der Turnhalle.

Das Programm sieht von 11 bis 12:45 Uhr die Besichtigung Ahrweilers (Zeit zur freien Verfügung), um 12.45 Uhr Mittagessen in Ahrweiler und um 14.30 Uhr die Weiterfahrt und Führung durch den ehemaligen Regierungsbunker vor. Die Rückfahrt ist für 17 Uhr vorgesehen. Der Preis beträgt pro Person 49 Euro und beinhaltet Busreise, Mittagessen und Bunkerführung. Der Fahrpreis wird im Bus kassiert.

Anmeldungen nimmt Carsten Vogel, Tel. 0173 740 94 14 entgegen.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Sieben Stunden l...

Das erste Skatturnier um den „Nordeifel Super Cup“ war ein ...

Kinder stehen im...

Buntes Programm zum großen Familienfest der Hilfsgruppe im Park des ...

Kirmes in Wachen...

Vier Tage Party – Einweihung von Dorfgemeinschaftshaus und Feuerwehrgerätehaus-Erweiterung zum ...

„Schwazze Kerl...

Düttlinger Holzkohlenmeiler am Rande des „Wilden Westens“ der Stadt Mechernich ...

Gräfin im Kampf...

Ritterspiele und Mittelaltermarkt lockten Pfingsten auf die Wasserburg Satzvey – ...

Sieben Stunden l...

Das erste Skatturnier um den „Nordeifel Super Cup“ war ein ...

Kinder stehen im...

Buntes Programm zum großen Familienfest der Hilfsgruppe im Park des ...

Kirmes in Wachen...

Vier Tage Party – Einweihung von Dorfgemeinschaftshaus und Feuerwehrgerätehaus-Erweiterung zum ...

„Schwazze Kerl...

Düttlinger Holzkohlenmeiler am Rande des „Wilden Westens“ der Stadt Mechernich ...

Gräfin im Kampf...

Ritterspiele und Mittelaltermarkt lockten Pfingsten auf die Wasserburg Satzvey – ...