Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Achtung: Maibäume nicht an Laternen festmachen

Stadtverwaltung Mechernich bittet Junggesellen um Rücksicht und Mithilfe Mechernich – Maibäume ordentlich festzumachen, will gelernt sein. Wer die mit Fähndeln behangenen Birkenwipfel etwa an Dachrinnen, Fallrohren oder Straßenlaternen festmacht, darf sich nicht wundern, wenn „der Mai“ mitsamt seiner Krücke im Sturm zu Boden geht. Das gibt Ärger mit der Familie der Angebeteten – oder auch mit der zuständigen Stadt- oder  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

25 Jahre Sozial-...

„Silberjubiläum“ bei der Bewohneradventfeier in der Cafeteria der Langzeitpflege der ...

Heintjes Pony ka...

1968: Der einstige Kinderstar aus Holland liebte seinen „Buby“ von ...

Spende von Kinde...

Die Dorfgemeinschaft Lückerath überreichte der Schwerst- und Langzeitpflegeeinrichtung der Communio ...

Halbe Million Ü...

Haushaltsplan 2019 der Stadt Mechernich sieht Einnahmen von 58,4 Millionen ...

Viele Spenden zu...

MüFra Werkzeugmaschinen überreicht 5000 Euro an Hilfegruppe Eifel – Eheleute ...

25 Jahre Sozial-...

„Silberjubiläum“ bei der Bewohneradventfeier in der Cafeteria der Langzeitpflege der ...

Heintjes Pony ka...

1968: Der einstige Kinderstar aus Holland liebte seinen „Buby“ von ...

Spende von Kinde...

Die Dorfgemeinschaft Lückerath überreichte der Schwerst- und Langzeitpflegeeinrichtung der Communio ...

Halbe Million Ü...

Haushaltsplan 2019 der Stadt Mechernich sieht Einnahmen von 58,4 Millionen ...

Viele Spenden zu...

MüFra Werkzeugmaschinen überreicht 5000 Euro an Hilfegruppe Eifel – Eheleute ...