Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Neue Schleuder für eigenen Honig

Die Garten-AG des Gymnasiums Am Turmhof erhält finanzielle Förderung durch das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung –  Das Bewusstsein der Schüler für die heimische Artenvielfalt stärken Mechernich – Gemeinsam mit den Biologie-Lehrerinnen Heidrun Schwarthoff und Maria Abschlag, die die „AG“ am Gymnasium Am Turmhof (GAT) leiten, machen sich die Mitglieder an die Arbeit: Heute stehen unter anderem die  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Licht und Schatten – Schwarz und Weiß

39. Ausstellung einheimischer Künstler in Mechernich – Schwungvolle Vernissage am Freitag, 21. Dezember, ab 19 Uhr, mit dem Mechernicher Gesangsverein und der „Coppertown Dixiband“ – Neu ist eine gemeinsame Themenausstellung Mechernich – Zur 39. Ausstellung laden einheimische Künstler ins Gymnasium Am Turmhof. Am Freitag, 21. Dezember, 19 Uhr, wird neben dem Mechernicher Gesangsverein die „Coppertown Dixiband“ schwungvoll die Ausstellung eröffnen.  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Hoffnung auf ein zweites Leben

Junger Familienvater Max aus dem Raum Münstereifel ist an Blutkrebs erkrankt – Hilfsgruppe Eifel sucht Stammzellenspender und appelliert an die Bevölkerung: Kommt zur eifelweiten Typisierungsaktion am Samstag,  22. Dezember, 10 – 18 Uhr, ins Gymnasium Am Turmhof in Mechernich Mechernich – Max, ein knapp 30 Jahre junger Familienvater aus dem Raum Bad Münstereifel, ist an Blutkrebs erkrankt. Es wird dringend  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Aufstehen gegen neue Rechte“

Volkstrauertag in Mechernich: Provokante Predigt von Erik Pühringer regte zum Nachdenken an, worüber das Volk neuerdings trauern sollte – Caja Bank, Giada La Rosa und Jonah Beul vom städtischen Turmhof-Gymnasium hielten der Gesellschaft den Spiegel vor: „Wir haben unser kulturelles und familiäres Gedächtnis verloren“    Mechernich – Der Volkstrauertag habe 2018 eine ganz neue und wirklich traurig stimmende Bedeutung, sagte  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Austausch-Raum“ und Experimente

Schnupperstunden, Beratungsangebote und Informationen: Zahlreiche Grundschüler und ihre Eltern nutzten den Tag der offenen Tür, um sich über das GAT zu informieren Mechernich – Mit Schnupperstunden, individuellen Beratungsangeboten sowie vielen weiteren Informationsmöglichkeiten präsentierte sich das städtische Gymnasium Am Turmhof Mechernich (GAT) beim Tag der offenen Tür den Viertklässlern und deren Eltern. Diese nutzten die Gelegenheit, um die Mitglieder der Schulgemeinschaft  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Jüdischer Opfer gedacht

Rund 120 Menschen zogen von Station zu Station, um an die Reichspogromnacht zu erinnern – Sie halten die Erinnerung wach an die jüdischen Mitbürger, die Hab und Gut, ihre Heimat oder ihr Leben verloren – Schüler des Gymnasiums Am Turmhof und der Gesamtschule gestalteten zwei der Stationen – Luftballons mit dem Schriftzug „Freiheit“ für die getöteten jüdischen Kinder aus Mechernich  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Nationalparktag am Turmhof

Chefranger Dr. Michael Röös erzählte Unterstufenschülern von den Wäldern der Urzeit – Eifelpflanzen fanden reißenden Absatz Mechernich – Einen „Nationalparktag“ beging jetzt das städtische Mechernicher Gymnasium Am Turmhof (GAT). Den Anlass gab die Vorstellung der neuen Nationalparkvitrine im Foyer. Schulleiter Micha Kreitz begrüßte Schüler und viele Besucher in der Aula, bevor MINT-Koordinator Andreas Maikranz das Umweltbildungskonzept des GAT vorstellte. Dr.  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Mathe, Informatik, Naturwissenschaft und Technik

Städtisches Gymnasium Am Turmhof ist in „MINT“-Fächern stark aufgestellt – Auszeichnung in Dortmund zeigt: Mechernicher sind auf dem richtigen Weg Mechernich – Eine Auszeichnung für seine Schwerpunktsetzung in den Fachbereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik („MINT“) erhielt das Mechernicher Gymnasium Am Turmhof (GAT). Im Rahmen einer Festveranstaltung, die unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz stattfand, nahmen Andreas Maikranz und Sandra Leuchtenberg  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Weihnachten in d...

Kinder- und Familiengottesdienste an Heiligabend – Lebender Adventskalender noch bis ...

Humor vs. Hölle...

Beim gemeinsamen Jahresausklang der Familienbildung und Bildungsakademie des Roten Kreuz ...

Auf Tuchfühlung...

Die Gäste im Magu sangen lautstark mit – 2.500 Euro ...

Startklar für d...

Aus der Gemeindebücherei wird die Gemeindebibliothek – Voraussichtliche Schließung über ...

Elfter Feldzug g...

Seit 2008 bekämpfen die Wachendorfer Bürger jeden Herbst die Rosskastanienminiermotte ...

Weihnachten in d...

Kinder- und Familiengottesdienste an Heiligabend – Lebender Adventskalender noch bis ...

Humor vs. Hölle...

Beim gemeinsamen Jahresausklang der Familienbildung und Bildungsakademie des Roten Kreuz ...

Auf Tuchfühlung...

Die Gäste im Magu sangen lautstark mit – 2.500 Euro ...

Startklar für d...

Aus der Gemeindebücherei wird die Gemeindebibliothek – Voraussichtliche Schließung über ...

Elfter Feldzug g...

Seit 2008 bekämpfen die Wachendorfer Bürger jeden Herbst die Rosskastanienminiermotte ...