Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

In Uniform zur Blutspende

Bundeswehrkommandeur Lars Rauhut setzte mit seinen Kameraden in Mechernich ein Zeichen für gesellschaftliches Engagement – Rotkreuz-Ortsvereinsvorsitzender Rolf Klöcker: „Blutspender sind anonyme Lebensretter“ Mechernich – Lange Jahre war die Bundeswehr in Mechernich mit dem Casino an der Friedrich-Wilhelm-Straße Gastgeber der Blutspende-Termine des Rotkreuz-Ortsvereins Mechernich. Mit dem Wegfall der Unteroffiziersheimgesellschaft, die zur Unterkunft für Geflüchtete umgebaut wurde, ist das Rote Kreuz ins  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Selbstverteidigungskursus am GAT

Trainerin Michaela Buhl gibt Schülerinnen wertvolle Tipps – Auch rechtlichen Aspekt beleuchtet Mechernich – „Du sollst nie aufgeben: gerade in der Notsituation einen kühlen Kopf bewahren, Adrenalin hochfahren, in Bewegung bleiben und sich wehren!“, sagt Michaela Buhl, die zum dritten Mal zu einem Selbstverteidigungskursus für Mädchen am Gymnasium Am Turmhof (GAT) begrüßt wurde. Nach einer überdurchschnittlich positiven Resonanz seitens der  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Gibt es noch Angehörige?

GAT-Schüler sind auf der Suche nach Informationen zu den Steinkreuzen der Kriegsgräberstätte in Mechernich – Den Toten ein Gesicht geben – Ergebnisse des Geschichtsprojekts sollen auch am Volkstrauertag im Euskirchener Kreishaus präsentiert und ausgestellt werden Mechernich – Das Wort „Unbekannter“ steht auf dem schlichten Steinkreuz der Kriegsgräberstätte in Mechernich geschrieben, auf anderen Grabmalen sind Namen eingraviert. Wer liegt dort? Gibt  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Ihr könnt Leben retten“

Tag der Wiederbelebung: DRK und Schulsanitätsdienst unterweisen rund 800 Schüler des Gymnasiums Am Turmhof in der Laienreanimation – Im Ernstfall nicht wegschauen, sondern aktiv werden Mechernich – Das kleine rote Lämpchen leuchtet an der Reanimationspuppe. Das ist ein gutes Zeichen! Die beiden Schüler des Gymnasiums Am Turmhof (GAT) haben ihre Aufgabe prima gemeistert. Im Rhythmus haben sie auf den Brustkorb  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Historisches Wissen und modernes Lernen

„GAT“ und „LVR“ unterzeichnen Kooperationsvertrag – Museum als außerschulischer Lernort –  Kultur, Natur und Geschichte der Region im Blick Mechernich – Die Vertragspartner sitzen an einem Tisch mitten im Grünen, als sie gut gelaunt ihre Unterschriften unter die Kooperationsvereinbarung setzen. „Wir sind bewusst nicht in der Aula, einem Büro oder Klassenraum, sondern in unserem Naturgarten“, so Micha Kreitz, Schulleiter des  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Abios Amigos

Städtisches Gymnasium Am Turmhof (GAT) verabschiedet seine Abiturientia 2018 – 77 Abiturienten erhalten ihre Zeugnisse – Drei Schülerinnen erzielen die Bestnote 1,0 Mechernich – Mit einem humoristischen Blick auf den Beginn ihrer Gymnasialzeit begann die feierliche Verabschiedung der diesjährigen Abiturientia des GAT: Beratungslehrer Martin Blum erinnerte an ein „schwerwiegendes Problem“ der damaligen Fünftklässler. Welche Farbe sei für das Unterstreichen von  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Von romantischer Musik bis Punkrock

Abwechslungsreiches Programm beim Sommerkonzert am Gymnasium Am Turmhof – Vier Formationen traten auf – Erster Auftritt von „TRBT“ Mechernich – Mehr als 140 Jahre liegen zwischen dem musikalischen Schaffen des norwegischen Komponisten Edvard Grieg und der US-amerikanischen Rock-Band „Imagine Dragons“. Den Schülern des Gymnasiums Am Turmhof (GAT) in Mechernich reichten hingegen knapp zwei Stunden, um beim Sommerkonzertes in der Aula  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Zeit zum Träumen

Literatur- und Musikkurse sorgen für besondere Theatererlebnisse am städtischen Gymnasium Am Turmhof (GAT) Mechernich – Zwei beeindruckende Aufführungen unter der Überschrift „Zeit zum Träumen“ boten die Literatur- und Musikkurse der Jahrgangsstufe Q1 des GAT. Am ersten der beiden Abende nahmen die Schauspieler des Literaturkurses ihr Publikum mit in eine von Ängsten geprägte Welt. In dieser drangen Traumfresser in die Träume  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Basilikachor beg...

Vorbereitungen für Advent und Weihnachten starten – Neue Sängerinnen und ...

Ein richtungswei...

Haus der Begegnung wird wohl planmäßig fertig – Bauarbeiten sollen ...

Mittelalterliche...

Das Ensemble „Fidula“ gastiert einmal mehr am Samstag, 6. Oktober, ...

Mehr Licht beim ...

Der Energieversorger Innogy bedachte den Ortsverein Zülpich im Programm „Aktiv ...

Nachwuchs aus de...

HJK Steinfeld und „ene“ vereinbaren Kooperation – Schüler können Unternehmensluft ...

Basilikachor beg...

Vorbereitungen für Advent und Weihnachten starten – Neue Sängerinnen und ...

Ein richtungswei...

Haus der Begegnung wird wohl planmäßig fertig – Bauarbeiten sollen ...

Mittelalterliche...

Das Ensemble „Fidula“ gastiert einmal mehr am Samstag, 6. Oktober, ...

Mehr Licht beim ...

Der Energieversorger Innogy bedachte den Ortsverein Zülpich im Programm „Aktiv ...

Nachwuchs aus de...

HJK Steinfeld und „ene“ vereinbaren Kooperation – Schüler können Unternehmensluft ...