Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Reif für die Insel?

Naturheilkunde-Vortrag der DRK-Familienbildung für am Dienstag, 15. Januar, 14.30 Uhr, in Arloff Bad Münstereifel-Arloff – Die Familienbildung des Roten Kreuzes im Kreis Euskirchen veranstaltet am Dienstag, 15. Januar, 14.30 bis 16 Uhr, im katholischen Familienzentrum Arloff/Kirspenich (Weiherstraße 20 in Arloff) einen Naturheilkunde-Vortrag zum Thema „Reif für die Insel? Im Alltagsstress sich selbst zurückgewinnen!“. Die moderne Lebensweise stellt die Menschen vor  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Kinder können Neues erleben

Eine Spiel- und Kontaktgruppe bietet das DRK ab Donnerstag, 10. Januar, für Kinder von ein bis drei Jahren an – Wöchentliches Treffen von 10.30 bis 12 Uhr im Familienzentrum Bad Münstereifel, Kapuzinergasse 16 Bad Münstereifel – Eine Spiel- und Kontaktgruppe für Kinder von ein bis drei Jahren bietet die Familienbildung des Deutschen Roten Kreuzes ab dem 10. Januar immer donnerstags  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Kreatives Gestalten

Nähkursus des Deutschen Roten Kreuzes ab Mittwoch, 9. Januar, 19 Uhr, im städtischen Familienzentrum am Kiefernweg in Euskirchen Kall – Das Deutsche Rote Kreuz startet am Mittwoch, 9. Januar, mit einem vierteiligen Nähkursus im städtischen Familienzentrum Kiefernweg (Kiefernweg 11 in Euskirchen). Die Teilnehmer treffen sich immer mittwochs von 19 bis 21.15 Uhr. Der Kursus richtet sich an Menschen, die den  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Kinder können Neues erleben

Eine Spiel- und Kontaktgruppe bietet das DRK ab Dienstag, 8. Januar, für Kinder von ein bis drei Jahren an – Wöchentliches Treffen von 14.30 bis 16 Uhr im städtischen Familienzentrum Stotzheim, Siriusstraße 16 Euskirchen-Stotzheim – Eine Spiel- und Kontaktgruppe für Kinder von ein bis drei Jahren bietet die Familienbildung des Deutschen Roten Kreuzes ab dem 8. Januar immer dienstags von  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Kinder bevölkern altes Pfarrhaus

Das DRK-Familienzentrum Schönau ist mit einer Gruppe provisorisch in das Fachwerkhaus eingezogen – 300 Kinderschritte vom Kindergarten entfernt – Umbau kostete 30.000 Euro Bad Münstereifel-Schönau – Ein heimeliges Fachwerkhaus, dessen Eingang nur über eine Treppe erreichbar ist. Davor ein Hof aus Pflastersteinen. Das Grundstück liegt an einer Seitenstraße, von dort liegt der Blick auf der Pfarrkirche St. Goar – was  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Mein Kind schläft durch“

Informationsveranstaltung der DRK-Familienbildung in Kooperation mit der Schrei-Baby-Ambulanz Bornheim am Samstag, 1. Dezember, 15 Uhr, in der Hebammenpraxis „Kleine Wunder“ in Weilerswist Weilerswist – Eine Informationsveranstaltung zum Thema „Frühkindliches Schlafverhalten“ veranstaltet die Familienbildung des DRK-Kreisverbandes in Zusammenarbeit mit der Schrei-Baby-Ambulanz Bornheim am Samstag, 1. Dezember, 15 bis 16.30 Uhr, in der Hebammenpraxis „Kleine Wunder“ in Weilerswist (Gerberstraße 23b). „Mein Kind  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Keine Angst vor Babytränen

DRK-Familienbildung und die Schrei-Baby-Ambulanz Bornheim informieren am Mittwoch, 28. November, 9.30 bis 11 Uhr, im DRK-Familienzentrum Schönau Bad Münstereifel-Schönau – Hunger, volle Windeln oder Bauchschmerzen – das sind die offensichtlichsten Gründe, warum Babys weinen. Doch auch emotionaler Stress und Spannungen können die Ursache für exzessives Schreien sein. Eltern sind oft hilf- und ratlos und gelangen nicht selten an ihre psychischen  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Verwöhne ich mein Kind zu viel?

Infoveranstaltungen der DRK-Familienbildung am Mittwoch, 14. November, 19.30 Uhr, im Awo-Familienzentrum Disternich-Gladbach Vettweiß-Disternich – In einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, 14. November, 19.30 bis 21 Uhr, stellt die Familienbildung des Deutschen Roten Kreuzes im Awo-Familienzentrum Disternich-Gladbach, Bergstraße 8 in Disternich, die Frage: „Verwöhne ich mein Kind zu viel?“ Viele Kinder wirken heute selbstbewusst und durchsetzungsstark. Andererseits gehen sie höheren Anforderungen gerne  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Gesichter der Ar...

Kirchenausstellung mit Figuren der Künstlerin Jana Merkens zum selbst Mitmachen ...

Eifel-Gäng im H...

Handfestes Mundart- und Regionalkabarett mit Günter Hochgürtel, Ralf Kramp und ...

Chöre der Weihn...

Konzert des Singkreises Kuchenheim am Sonntag, 30. Dezember, 18 Uhr, ...

Mama Muh und Dra...

Fesselnde Geschichten werden den Zuhörern an den Vorlesenachmittagen in der ...

Das Begegnungsca...

Letztes Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall für Unterstützer und alle Bürger ...

Gesichter der Ar...

Kirchenausstellung mit Figuren der Künstlerin Jana Merkens zum selbst Mitmachen ...

Eifel-Gäng im H...

Handfestes Mundart- und Regionalkabarett mit Günter Hochgürtel, Ralf Kramp und ...

Chöre der Weihn...

Konzert des Singkreises Kuchenheim am Sonntag, 30. Dezember, 18 Uhr, ...

Mama Muh und Dra...

Fesselnde Geschichten werden den Zuhörern an den Vorlesenachmittagen in der ...

Das Begegnungsca...

Letztes Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall für Unterstützer und alle Bürger ...