Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Diskussion über den Zustand des Landes

Lit.Eifel-Veranstaltung mit dem Journalisten, Autoren und Philosophen Jürgen Wiebicke im Heilsteinhaus in Einruhr über dessen aktuelles Buch „Zehn Regeln für Demokratie-Retter“ Simmerath-Einruhr – Jürgen Wiebicke mag Gegenwind. Er ist niemand, der eine Meinung, die sich von seiner unterscheidet, unkommentiert stehen lässt, der sie ignoriert. Viel mehr hört er zu, redet darüber – im besten Fall für den Andersdenkenden stimmt Wiebicke  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Motivation für Demokratieretter

Lit.Eifel-Lesung mit Journalist und Philosoph Jürgen Wiebicke am Mittwoch, 12. Juli, um 19.30 Uhr, im Heilsteinhaus, Franz-Becker-Str. 2, 52152, Simmerath-Einruhr Simmerath-Einruhr – Spätestens seit der Wahl von Donald Trump ist klar: Die liberale Demokratie ist in Gefahr. Es gibt keinerlei Garantie, dass autoritäre Kräfte nicht auch hierzulande die Oberhand gewinnen. Was also tun im so entscheidenden Wahljahr 2017 – und  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Rursee in Flammen

Lichterglanz, pulsierendes Leben an den Seeuferstraßen und als Höhepunkt das Feuerwerk sorgen für Stimmung Rurberg/Simmerath – Eines der größten Volksfeste in der Region ist „Rursee in Flammen“, das seit über 50 Jahren Tausende Besucher nach Simmerath-Rurberg zieht. Vom ersten großen Fest am Rursee, das 1965 gefeiert wurde, bis zum heutigen großartigen Sommerevent haben drei Generationen den Grundgedanken fortgetragen: Den Menschen  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Dach für den Ge...

Kallmuther St. Georgsritt startet am Mittwoch, 1. Mai, um 11.15 ...

Exkursion am Wei...

Mit dem NABU durch das Urfeyer und Königsfelder Tal zu ...

Ein ganz besonde...

Die Vorschulkinder aus Sötenich und der Kita Kallbachstraße besuchten das ...

„He komme de K...

Kaller Junggesellen pflegen einen alten Brauch – „Maigeloog“ ist seit ...

Andrang zum Frü...

Die Bedeutung des Wirtschaftsstandortes Kall soll mit der neuen Veranstaltung ...

Dach für den Ge...

Kallmuther St. Georgsritt startet am Mittwoch, 1. Mai, um 11.15 ...

Exkursion am Wei...

Mit dem NABU durch das Urfeyer und Königsfelder Tal zu ...

Ein ganz besonde...

Die Vorschulkinder aus Sötenich und der Kita Kallbachstraße besuchten das ...

„He komme de K...

Kaller Junggesellen pflegen einen alten Brauch – „Maigeloog“ ist seit ...

Andrang zum Frü...

Die Bedeutung des Wirtschaftsstandortes Kall soll mit der neuen Veranstaltung ...