Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Ein Abend der sensiblen Töne

Zsuzsa Bánk las beim 13. Eifel-Literatur-Festival in Wittlich vor 500 begeisterten Zuhörer/inne/n aus ihrem kunstvollen Briefroman „Schlafen werden wir später“ von Leidenschaft, Intimität und Alltagsbeobachtung Wittlich/Eifel – Josef Zierdens Eifel-Literaturfestival 2018 präsentierte die vielfach preisgekrönte Schriftstellerin Zsuzsa Bánk in der Aula des Cusanus-Gymnasiums in Wittlich vor 500 begeisterten Zuhörern. Sie las  aus ihrem aktuellen Roman „Schlafen werden wir später“. „Das  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

UNESCO stolz auf...

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung lobt die herausragende Arbeit ...

Sieben erste Lan...

Auch Eifeler beim sehr erfolgreichen Handwerksnachwuchs der Handwerkskammer Trier dabei ...

Mit der Knollenf...

Schnitzkursus am 2. November von 11 bis 17 Uhr und ...

Gospel and more...

Gemeinsames Konzert mehrerer Chöre am Sonntag, 4. November, 17 Uhr, ...

Der neue Eventma...

Der mit Familie in Euskirchen lebende 34jährige Kulturanthropologe Daniel Manner ...

UNESCO stolz auf...

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung lobt die herausragende Arbeit ...

Sieben erste Lan...

Auch Eifeler beim sehr erfolgreichen Handwerksnachwuchs der Handwerkskammer Trier dabei ...

Mit der Knollenf...

Schnitzkursus am 2. November von 11 bis 17 Uhr und ...

Gospel and more...

Gemeinsames Konzert mehrerer Chöre am Sonntag, 4. November, 17 Uhr, ...

Der neue Eventma...

Der mit Familie in Euskirchen lebende 34jährige Kulturanthropologe Daniel Manner ...