Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Die Lizenz für Vergünstigungen

Die Gemeinde Kall hat die Ehrenamtskarten 001 bis 007 ausgehändigt – Bürgermeister Herbert Radermacher: „Das Ehrenamt ist unersetzbar“ Kall – Sein Name ist zwar nicht „Bond, James Bond“, sondern „Becker, Ingo Becker“ – aber den Polizisten aus Sistig und den britischen Agenten vereint die Nummer 007. Während das für den Spion im Geheimdienst Ihrer Majestät die Lizenz zum Töten bedeutet,  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Vergünstigungen für Ehrenamtler

In der Gemeinde Kall kann seit Kurzem die Ehrenamtskarte beantragt werden – Erste Inhaber gibt es schon – Neun Firmen gewähren Rabatte für die freiwilligen Helfer – Bürgermeister Radermacher: „Das Ehrenamt ist unverzichtbar“ Kall – Das Ehrenamt muss gefördert und unterstützt werden. Das sieht man nicht nur in der Gemeinde Kall so, sondern in ganz Nordrhein-Westfalen. Aus diesem Grund haben  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Walter Pröpper ...

Jahreshauptversammlung des Fördervereins des Rheinischen Industriemuseums Euskirchen – Dieter Kabatnik ...

Lorbach im Landt...

Delegation um Andrea Suermann von MdL Klaus Voussem empfangen Mechernich-Lorbach – ...

Viele neue Gesic...

Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Euskirchen – Heinz Reul nach 27 Jahren ...

85 von 205 Räde...

Weltjugendtagsgruppe Mechernich finanziert einen Teil ihrer nächsten Reise nach Lissabon ...

„Nicht morgen ...

Eindrucksvoll gestalteter Gottesdienst der Weltjugendtagsgruppe Mechernich nach spirituellen Begegnungen mit ...

Walter Pröpper ...

Jahreshauptversammlung des Fördervereins des Rheinischen Industriemuseums Euskirchen – Dieter Kabatnik ...

Lorbach im Landt...

Delegation um Andrea Suermann von MdL Klaus Voussem empfangen Mechernich-Lorbach – ...

Viele neue Gesic...

Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Euskirchen – Heinz Reul nach 27 Jahren ...

85 von 205 Räde...

Weltjugendtagsgruppe Mechernich finanziert einen Teil ihrer nächsten Reise nach Lissabon ...

„Nicht morgen ...

Eindrucksvoll gestalteter Gottesdienst der Weltjugendtagsgruppe Mechernich nach spirituellen Begegnungen mit ...