Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Zeichen der Verbundenheit

Kriegsgräberfürsorge bedeutet mehr als Pflege und Erhalt von Gräbern – Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge bittet bis zum 19. November um Spenden – Mahnung, Völkerverständigung und Andenken – Sammler können sich durch Ausweis legitimieren Mechernich – Kriegsgräberfürsorge bedeutet mehr als Pflege und Erhalt von Gräbern, sie setzt Zeichen gegen das Vergessen und baut Brücken von Volk zu Volk, von Mensch zu Mensch.  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Sammeln für Erhalt der Kriegsgräber

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge bittet bis zum 20. November um Spenden – Mahnung, Völkerverständigung und Andenken – Sammler können sich durch Ausweis legitimieren Mechernich – Zur traditionellen Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge rufen Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick, Standesbeamtin Britta Walter als Stadtbeauftragte des Volksbundes sowie die in Mechernich stationierten Soldaten auf. Schick: „Soldatengräber zu erhalten und zu pflegen ist  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Aktionstage ware...

Neue Möbel-Generationen fanden Gefallen – In der Showküche von Möbel ...

Für die Hilfsgr...

Sechs Sportvereine aus dem Kreis Euskirchen liefen viele Kilometer für ...

Jubilar die Levi...

25jähriges Weihejubiläum von Erik Pühringer in feierlicher, aber auch gelöster ...

„Bitte bei uns...

Gelungenes Frühlingsfest der GenoEifel im Haus der Begegnung in Kall ...

Trauer um Diakon...

Beliebter Geistlicher (64) aus Lommersdorf trat nach seinem Ruhestand als ...

Aktionstage ware...

Neue Möbel-Generationen fanden Gefallen – In der Showküche von Möbel ...

Für die Hilfsgr...

Sechs Sportvereine aus dem Kreis Euskirchen liefen viele Kilometer für ...

Jubilar die Levi...

25jähriges Weihejubiläum von Erik Pühringer in feierlicher, aber auch gelöster ...

„Bitte bei uns...

Gelungenes Frühlingsfest der GenoEifel im Haus der Begegnung in Kall ...

Trauer um Diakon...

Beliebter Geistlicher (64) aus Lommersdorf trat nach seinem Ruhestand als ...