Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Tourismuswerkstatt Eifel im Rathaus

Für alle, die in der Fremdenverkehrs- und Gastronomiebranche zu tun haben: Seminarreihe ab 11. Juni auch mit einem Termin in Mechernich („Online Marketing“) am 27. Juni von 12 bis 15 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses – Infos und Hilfen, um dem Gast, dem Markt und sich selbst gerecht zu werden – Gemeinschaftsprojekt der Tourismus-Organisationen Nordeifel, Rureifel und Monschauer Land Mechernich/Eifel  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Gelungene Premiere für den „1. Eifeler Nachfolgetag für das Gastgewerbe“

Die Veranstaltung der Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen mit Unterstützung der „dhpg“ zog 100 Gäste an – Experten gaben wertvolle Tipps für die Betriebsübergabe Schleiden – Die Veranstalter des „1. Eifeler Nachfolgetag für das Gastgewerbe“ können sich über eine gelungene Premiere freuen. Rund 100 Gäste, darunter Hoteliers, Gastronomen und potentielle Übernehmer, waren der Einladung der Wirtschaftsförderung Kreis Euskirchen gefolgt. Experten gaben  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Lob für den Berufsnachwuchs

Beim 40. regionalen Jugendwettbewerb zeigten Köche, Refas und Hofas gute Leistungen – Hemden gebügelt, Tische festlich eingedeckt und Vier-Gänge-Menüs gezaubert – Pascal Kupilas bester Koch – Dehoga beklagt den Mangel an Gastro-Azubis Kall – Rege Betriebsamkeit herrschte im Berufskolleg Eifel in Kall, wo der regionale Jugendwettbewerb der Azubis in den gastronomischen Berufen zum 40. Mal stattfand. Der Deutsche Hotel- und  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Nachfolge im Gastgewerbe

Keine Angst vor Generationswechsel in Hotellerie und Gastronomie: Informationen und Beratung beim „1. Eifeler Nachfolgetag für das Gastgewerbe“ am Mittwoch, 21.Februar, ab 9.30 Uhr in Vogelsang – Inhaber und auch potenzielle Übernehmer sind bei freiem Eintritt herzlich willkommen Kreis Euskirchen. In kaum einer Branche sind Betriebsübergaben und Nachfolge ein so sensibles Thema wie in Hotellerie und Gastronomie. Viele Betriebsinhaber fürchten  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Milderung der Personalsorgen

Die Dehoga-Kreisgruppe wünscht eine flexible Verteilung der Arbeitszeit im Gastgewerbe – Hotelier Patrick Rothkopf: „Eine Orientierung an die EU-Richtlinie bringt Vorteile sowohl für Gäste als auch für Arbeitgeber und Arbeitnehmer in der Region“ Kreis Euskirchen – Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) im Kreis Euskirchen sorgt sich um die Entwicklung der Personalsituation und bekräftigt seine Forderung nach einer Flexibilisierung der  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Azubis zeigten gute Leistungen

Der Nachwuchs des Gastgewerbes hatte beim Wettbewerb in Kall viele Aufgaben zu bewältigen – Prüfungsessen und Siegerehrung als festlicher Abschluss – Die Besten können sich im Mai für den Landesentscheid in Dortmund qualifizieren Kall – Die 27 Azubis der gastronomischen Ausbildungsberufe aus den Kreisen Euskirchen und Düren hatten am Donnerstag einen langen Wettbewerbstag hinter sich, ehe am Abend die Entscheidung  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

UNESCO stolz auf...

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung lobt die herausragende Arbeit ...

Sieben erste Lan...

Auch Eifeler beim sehr erfolgreichen Handwerksnachwuchs der Handwerkskammer Trier dabei ...

Mit der Knollenf...

Schnitzkursus am 2. November von 11 bis 17 Uhr und ...

Gospel and more...

Gemeinsames Konzert mehrerer Chöre am Sonntag, 4. November, 17 Uhr, ...

Der neue Eventma...

Der mit Familie in Euskirchen lebende 34jährige Kulturanthropologe Daniel Manner ...

UNESCO stolz auf...

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung lobt die herausragende Arbeit ...

Sieben erste Lan...

Auch Eifeler beim sehr erfolgreichen Handwerksnachwuchs der Handwerkskammer Trier dabei ...

Mit der Knollenf...

Schnitzkursus am 2. November von 11 bis 17 Uhr und ...

Gospel and more...

Gemeinsames Konzert mehrerer Chöre am Sonntag, 4. November, 17 Uhr, ...

Der neue Eventma...

Der mit Familie in Euskirchen lebende 34jährige Kulturanthropologe Daniel Manner ...