Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Humor am Lebensende

Autorin und Sterbebegleiterin Susann Pásztor begeistert mit ihrem neuen Buch bei der Lit.Eifel in Nideggen Nideggen – Es ist sicherlich eine der heitersten Lesungen der bisherigen Lit.Eifel 2017. Dabei hätte man auch das Gegenteil erwarten können, handelt Susann Pásztors neues Buch doch von einem ernsten Thema, noch dazu von einem Tabuthema: dem Sterben. „Und dann steht einer auf und öffnet  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Begegnung mit dem Tabuthema Tod

„Und dann steht einer auf und öffnet das Fenster“: Lit.Eifel-Lesung mit Susann Pásztor am Dienstag, 27. Juni, um 19.30 Uhr, im Burgenmuseum, Kirchgasse 10, 52385 Nideggen Nideggen – Mit Susann Pásztor kommt eine Autorin, die eine der ersten Lesungen für die Lit.Eifel gegeben hat. Im Oktober 2013 las sie auf Burg Blankenheim aus ihrem Roman „Die einen sagen Liebe, die  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Herrliche Fas...

Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick hatte Mechernichs Karnevalisten zum städtischen Narrenempfang ...

Eifel-Therme an ...

Schwimmbad und Sauna haben von 9 bis 14 Uhr geöffnet ...

Prinz ruft zur B...

Am Donnerstag, 20. Dezember, 15.30 bis 20 Uhr, im Gymnasium ...

Reibungsloser El...

Kostenloses DRK-Informationsangebot für Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr ab ...

Jecke 1.111,11 E...

Betrag kommt Mechernich-Stiftung und damit notleidenden Menschen im Stadtgebiet zu ...

„Herrliche Fas...

Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick hatte Mechernichs Karnevalisten zum städtischen Narrenempfang ...

Eifel-Therme an ...

Schwimmbad und Sauna haben von 9 bis 14 Uhr geöffnet ...

Prinz ruft zur B...

Am Donnerstag, 20. Dezember, 15.30 bis 20 Uhr, im Gymnasium ...

Reibungsloser El...

Kostenloses DRK-Informationsangebot für Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr ab ...

Jecke 1.111,11 E...

Betrag kommt Mechernich-Stiftung und damit notleidenden Menschen im Stadtgebiet zu ...