Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Reservisten sagten Ade

Kasernenoffizier Christoph Fuehles und Standortfeldwebel Volker Schaupp verließen Mechernich – Neuer Kasernenoffizier wird Oberleutnant Robert Mohrmann, Standortfeldwebel Stabsfeldwebel Rainer Paulsen Mechernich – Mit Weinangebinden von der Ahr, dem einzigen bedeutenden Weinanbaugebiet auf Eifeler Boden, verabschiedete die Reservistenkameradschaft Mechernich jetzt zwei Gewährsleute und gute Kooperationssoldaten unter den Aktiven des Bundeswehr-Standorts Mechernich. Zum einen dankten Reservisten-Vorsitzender Karl-Heinz Cuber und Schatzmeister Karl Robert  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Stopp, wenn die Rote Flagge weht

Bundeswehr, Polizei und Rettungskräfte wollen 2020 den in den vergangenen Jahren auf 75 Prozent Auslastung angehobenen Übungsbetrieb in der Schavener Heide nochmals intensivieren – Schießbahn für Übungsmunition soll wieder in Betrieb genommen werden – Grundsätzlich montags bis freitags Sperrung von 7 bis 17 Uhr – Gelände liegt auf Mechernicher Stadtgebiet, zuständig ist aber der Standortälteste von Euskirchen – Bürgermeister wird  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Pilger vor der Kaserne

Mechernicher Bundeswehr gewährt Waldnieler Matthiaswallfahrern seit 25 Jahren Gastfreundschaft im Eingangsbereich der Bleibergkaserne – Anerkennung, Wein und Wappen für die Bruderschaft vom Niederrhein Mechernich – Seit 375 Jahren zieht die St. Matthias-Pilgerbruderschaft Waldniel alljährlich zwischen Christi Himmelfahrt und Pfingsten zum Apostelgrab des Heiligen Matthias nach Trier und wieder zurück an den Niederrhein. Gefühlte 25 Jahre machen die Wallfahrer dabei im  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Keine Kontamination durch Löschschaum“

Mechernicher Bundeswehr weist Mutmaßungen in den Medien zurück, Bundeswehrfeuerwehr habe am Bleiberg Umweltschäden verursacht Mechernich – Zahlreiche Liegenschaften der Bundeswehr seien mit giftigen Chemikalien verunreinigt worden, meldete dieser Tage die Deutsche Presseagentur (dpa). Zitiert wird eine Sprecherin des Bundesamtes für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen in Bonn: „Nach derzeitigem Stand der Bearbeitung wurde auf 20 Liegenschaften eine PFC-Kontamination nachgewiesen.“ Die betroffenen  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Militärwallfahrt nach Banneux

300 Bundeswehrangehörige aus ganz NRW starten im Juni erstmals ab der Mechernicher Bleibergkaserne zur jährlichen Motoradwallfahrt Mechernich/Nörvenich – Auch in diesem Jahr will die Katholische Militärseelsorge aus Nörvenich eine Motorradwallfahrt organisieren. Zum ersten Mal ist Mechernich der Ausgangspunkt für diese seit vielen Jahren stattfindende Pilgerreise auf Zweirädern mit und ohne Seitenwagen. Es geht zum belgischen Marienwallfahrtsort Banneux, wo seit Erscheinungen  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Chefsessel getauscht

Jörg Hartmann, Ex-Kommandeur des Bundeswehr-Kalibrierzentrums Mechernich, wechselt als Grundlagenreferent ins Bundesverteidigungsministerium – Genau von diesem Posten kommt Oberstleutnant i.G. Lars Rißmann als neuer Chef der Gerätekalibrierer in die Bleibergkaserne Mechernich – Kommandeurswechsel im Kalibrierzentrum der Bundeswehr in der Mechernicher Bleibergkaserne: Oberstleutnant Lars Rißmann löste seinen dienstgradgleichen Kameraden Jörg Hartmann nach dessen 55monatiger Kommandeurstätigkeit am Bleiberg ab. „Eine ungewöhnlich lange Stehzeit  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Bundeswehr wächst wieder

Neujahrsempfang beim Standortältesten Lars Rauhut der Bundeswehr-Garnisonsstadt Mechernich so gut besucht wie schon lange nicht mehr – Fazit einer lockeren Diskussionsrunde mit Bundeswehr-Auszubildenden: „Streitkräfte sind ein ausgezeichneter Arbeitgeber und hervorragender Ausbildungsbetrieb“ Mechernich – Vom „irrlichternden“ Phänomen Trump, das hoffentlich eine vorübergehende Erscheinung bleibe, die mit den nächsten Präsidentschaftswahlen vorbei ist, über die tagtäglich abzuwehrenden Angriffe auf die der Bundeswehr-EDV durch  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Vom Bleiberg in die weite Welt

Abgesetzte Fachgruppe Mechernich des Systemzentrum 23 Wunstorf wartet, repariert und modernisiert das FlaRak-Waffensystem „Patriot“ und betreut es in Training und Einsatz im In- und Ausland – Aktueller Leiter der Abgesetzten Fachgruppe Hauptmann Bernd Cyriax zeigt Ex-Werftleiter Peter Paul von Mayerhofen seine alte Einheit – Weniger Leute am Start, aber nach wie vor effektiv, innovativ und allzeit bereit – Bundeswehr-Berufsschule unterstellt  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Kallmuth feiert ...

Mit „Warm-up-Party“ im Festzelt und „Tag der Familie“ – Von ...

Kleines Tagebuch...

Marianne Blum und Guido Rohm lassen Anne Franks Tagebuch und ...

Mechernicher Mie...

Gegen eine Schutzgebühr von drei Euro auch im Rathaus erhältlich Mechernich ...

Jahreskonzert de...

Abwechslungsreiches Programm in der Bürgerhalle am Sonntag, 22. September, 17 ...

Demo vor dem Rat...

NABU fordert maßvollere Bebauung und favorisiert Mehrfamilienhäuser - Bürgermeister Dr. ...

Kallmuth feiert ...

Mit „Warm-up-Party“ im Festzelt und „Tag der Familie“ – Von ...

Kleines Tagebuch...

Marianne Blum und Guido Rohm lassen Anne Franks Tagebuch und ...

Mechernicher Mie...

Gegen eine Schutzgebühr von drei Euro auch im Rathaus erhältlich Mechernich ...

Jahreskonzert de...

Abwechslungsreiches Programm in der Bürgerhalle am Sonntag, 22. September, 17 ...

Demo vor dem Rat...

NABU fordert maßvollere Bebauung und favorisiert Mehrfamilienhäuser - Bürgermeister Dr. ...