Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Stattlicher Anhänger voller Abfall

Breitenbendener sammelten fleißig Unrat Breitenbenden – Der Umwelttag hat sich in Breitenbenden zu einer festen Tradition entwickelt. Zahlreiche Bürger fanden sich jetzt wieder, dank Petrus´ Wohlwollen, bei frühlingshaften Temperaturen zusammen. Frisch gestärkt mit Kaffee, Haselnussschnitten und Erfrischungsgetränken machten sich die fleißigen Helfer daran, das Dorf und die Umgebung von Unrat zu befreien. Autoreifen, Flaschen, Essensreste und Windeln fanden den Weg  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Grüne Hölle“ von Breitenbenden

Am 5. und 6. Juli wird das 640-Einwohner-Örtchen wieder zum Mekka der Mülltonnen-Piloten Mechernich-Breitenbenden – Am Freitag, 5. Juli, und Samstag, 6. Juli, wird das 640-Einwohner-Örtchen Breitenbenden wieder zum Mekka der Mülltonnen-Piloten. „Der Bekanntheitsgrad hat sich nicht zuletzt durch zahlreiche Berichterstattungen von RTL, VOX, Pro7 und dem WDR doch stark erhöht“, so Mit-Organisator Bernd Wienand. Promis wie Detlev Steves und  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Ein Wettlauf gegen die Zeit

Spritzenfest der „Alte Spritze“ Breitenbenden am 1. und 2. Juni – Mit Live-Musik, Frühschoppen und einem Wettkampf mit historischer Saugdruckspritze und zwei Eimern Mechernich-Breitenbenden – Die IG „Alte Spritze“ Breitenbenden veranstaltet in diesem Jahr ihr 25. Spritzenfest: am Wochenende 1. und 2. Juni, auf dem Dorfplatz. Höhepunkt ist der Spritzenwettbewerb am Sonntag, ab 14 Uhr, der ein Wettlauf gegen die  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Breitenbenden räumt auf

„Umwelttag“ am Samstag, 27. April, ab 10.30 Uhr  – Treffpunkt Alte Spritze Mechernich-Breitenbenden – Wie Bernd Wienand der Stadtverwaltung Mechernich mitteilt, ist am Samstag, 27. April, ab 10.30 Uhr wieder große Aufräum- und Mülleinsammelaktion in und um Breitenbenden. Treffpunkt für den „Umwelttag“ ist die Alte Spritze gegenüber der Kapelle. Rückfragen unter Tel. (0171) 99 78 228. pp/Agentur ProfiPress

Weiter

Zoch die Zweite

Bürgerverein plant den närrischen Lindwurm auch 2019 wieder durch Breitenbenden ziehen zu lassen – Start ist an Rosenmontag um 14.11 Uhr – „After-Zoch“-Party in der ehemaligen Gaststätte „Zum Krebsbachtal“ Breitenbenden – „Der Karnevalszug war nach zwanzigjähriger Abstinenz im vergangenen Jahr so erfolgreich, dass wir vom Bürgerverein Breitenbenden erneut an Rosenmontag um 14:11 Uhr an den Start gehen“, kündigt André Kaltwasser  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Viele Spenden zum Jahresende

MüFra Werkzeugmaschinen überreicht 5000 Euro an Hilfegruppe Eifel – Eheleute Hermann Josef und Elisabeth Jakobs aus Wahlen wollten statt Geschenken Geld für die Kaller Kinderkrebshilfe zur Goldhochzeit – Junggesellen aus Kallmuth übergaben „Brabbeln“-Erlös Mechernich/Kall – Die Hilfsgruppe Eifel wurde zum Jahresende mit einigen Spenden bedacht. Gleich 5000 Euro überreichte das Unternehmen MüFra Werkzeugmaschinen aus Breitenbenden jüngst an Hilfsgruppen-Chef Willi Greuel.  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Bazar in Breitenbenden

Am Samstag, 15. Dezember, ab 11 Uhr, neben der ehemaligen Gaststätte „Zum Krebsbachtal“ Breitenbenden – Am Samstag, 15. Dezember, ab 11 Uhr, veranstaltet der Verein „Eifelroadrunners“ einen romantischen Weihnachtsmarkt neben der ehemaligen Gaststätte „Zum Krebsbachtal“ in Breitenbenden. Neben einem Bazar wird Glühwein für die Erwachsenen und Punsch für die Kinder angeboten. Für den Gaumen wird es Speckwaffeln, Bratwurst im Brötchen  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Endlich wieder „MoGo“

Biker sind eingeladen zum Motorrad-Gottesdienst in Breitenbenden – Anschließend startet eine Demonstrationsfahrt auf Eifelstraßen – Motto der 18. Veranstaltung: „On the road again“ Breitenbenden – „Endlich geht es wieder los“, freut sich Bernd Wienand vom „MoGo“-Orga-Team. Nach einem Jahr Pause findet am Sonntag, 2. September, wieder ein Motorrad Gottesdienst in Breitenbenden statt. Ab 9.30 Uhr sind alle Biker herzlich eingeladen,  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Offene Tür war ...

Jugendrotkreuz Kall stellte sich an seinem 21. Geburtstag der Öffentlichkeit ...

Nicht nur Göttg...

Der Kirchenmusiker Erik Arndt (41) aus Kommern übernahm Chor und ...

Gute Brücke zur...

Deutsche Mechatronics kooperiert mit dem Berufskolleg Eifel – Beide Seiten ...

„Sommerabend...

Gespräch und Rezitation im Rheinischen Industriemuseum Euskirchen in Kuchenheim am ...

Neuanfang in der...

Angebot für Eltern, deren Kinder bald eine Grundschule besuchen, am ...

Offene Tür war ...

Jugendrotkreuz Kall stellte sich an seinem 21. Geburtstag der Öffentlichkeit ...

Nicht nur Göttg...

Der Kirchenmusiker Erik Arndt (41) aus Kommern übernahm Chor und ...

Gute Brücke zur...

Deutsche Mechatronics kooperiert mit dem Berufskolleg Eifel – Beide Seiten ...

„Sommerabend...

Gespräch und Rezitation im Rheinischen Industriemuseum Euskirchen in Kuchenheim am ...

Neuanfang in der...

Angebot für Eltern, deren Kinder bald eine Grundschule besuchen, am ...