Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Relikte aus der Bergbauzeit vermacht

Zwei Brüder schenken dem Bergbaumuseum Mechernich eine Sammlung seltener Schmuckstücke, die der Vater Nikolaus-Wolfgang Repetzki liebevoll und über Jahrzehnte zusammen gestellt hat –  NRW-Stiftung unterstützt das Bergbaumuseum mit Fördermitteln in Höhe von 2.000 Euro – Hohes ehrenamtliches Engagement – Nächste Generation steht schon in Startlöchern Mechernich – Günter Nießen wird den Tag – als er das erste Mal von der  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Auf den Spuren des Bergbaus gewandert

Großer Andrang anlässlich des 60. Jahrestages der Niederlegung des Bergwerks Mechernich – Besonders großen Andrang gab es bei der traditionellen Silvesterwanderung, die das Team des Mechernicher Bergbaumuseums durch das ehemalige Abbaugebiet anbot. Grund war wohl der 60. Jahrestag der Schließung des Mechernicher Bleibergwerks, den nach Zählung der Museumsmitarbeiter 342 Besucher zum Anlass nahmen, an den sechs unterschiedlichen Wanderungen teilzunehmen. Mit  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Vor 60 Jahren: Ende auf „Spandau“

Anfänge, Blütezeit und Niedergang des Eifeler Bleibergbaus – Ein Bericht von Manfred Lang (Agentur ProfiPress) im Eifeljahrbuch 2018 Silvester 1957 war wirtschaftlich gesehen einer der schwärzesten Tage in der Eifel: Auf »Spandau«, wie das Mechernicher Bleibergwerk im Volksmund genannt wird, fuhren die Knappen zur letzten Schicht ein. Eine mehr als zweitausendjährige Bergbaugeschichte in der Eifel ging zu Ende. Ohnmächtige Wut  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Bäcker kreativ ...

Tageszeitungen stellen in einer neuen Serie „Berufsstart“ die Sistiger Bäckerei ...

Babysitter-Diplo...

Die Familienbildung des Roten Kreuzes macht am Samstag, 3. November, ...

Kirmes und Handw...

Buntes Programm mit Party, Umzug und Kindertag von Freitag, 19. ...

„Brings“-Mit...

Am 13. Dezember ab 19 Uhr im „Magu“: Wahl-Mechernicher Stephan ...

Damit es nie wie...

Marina Barth, Chefin des Kölner Klüngepütz, erzählt bei der Lit.Eifel-Lesung ...

Bäcker kreativ ...

Tageszeitungen stellen in einer neuen Serie „Berufsstart“ die Sistiger Bäckerei ...

Babysitter-Diplo...

Die Familienbildung des Roten Kreuzes macht am Samstag, 3. November, ...

Kirmes und Handw...

Buntes Programm mit Party, Umzug und Kindertag von Freitag, 19. ...

„Brings“-Mit...

Am 13. Dezember ab 19 Uhr im „Magu“: Wahl-Mechernicher Stephan ...

Damit es nie wie...

Marina Barth, Chefin des Kölner Klüngepütz, erzählt bei der Lit.Eifel-Lesung ...