Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Mahnmal der Humanität

Alfred Bruske (86) veröffentlicht im Weilerswister Ralf-Liebe-Verlag seine beeindruckenden Lebenserinnerungen von Flucht und Vertreibung und der selbst mit zupackenden Findung einer neuen Heimat in Euskirchen Euskirchen/Eifel – Eine russische Handgranate beendet das Leben der zwei jungen deutschen Soldaten, fast Kinder, die sich in einem Keller verkrochen hatten und sicher glaubten. „Nicht einmal der verlogene Spruch »Gefallen für Führer, Volk und  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Ein Doppelherz f...

Sommerfest im Haus Effata der Communio in Christo – Reibekuchen ...

„Tagesmutter...

14 Frauen und Männer absolvierten erfolgreich DRK-Qualifizierungsmaßnahme – Neuer Kurs ...

Vieles ist gleic...

Das Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall feiert am Freitag, 20. Juli, ...

Drei Tage Spaß ...

Schwerfener St.-Sebastianus-Bruderschaft feiert von Samstag, 28. Juli, bis Montag, 30. ...

Stippvisite in ...

Marie Reiners, die Erfinderin und Drehbuchautorin von „Mord mit Aussicht“, ...

Ein Doppelherz f...

Sommerfest im Haus Effata der Communio in Christo – Reibekuchen ...

„Tagesmutter...

14 Frauen und Männer absolvierten erfolgreich DRK-Qualifizierungsmaßnahme – Neuer Kurs ...

Vieles ist gleic...

Das Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall feiert am Freitag, 20. Juli, ...

Drei Tage Spaß ...

Schwerfener St.-Sebastianus-Bruderschaft feiert von Samstag, 28. Juli, bis Montag, 30. ...

Stippvisite in ...

Marie Reiners, die Erfinderin und Drehbuchautorin von „Mord mit Aussicht“, ...