Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

„Supertolle Sachen“ für den Schulhof

Erlös aus Sponsorenschwimmen für „aktive Pause“ – Katholische Grundschule Lückerath schafft Spielmaterialien auf Kinderwunsch an – Lückerather Grundschüler „erschwammen“ mehr als 50 Kilometer in der Eifel-Therme Zikkurat

Mechernich-Lückerath – Die Pakete waren größer als an Weihnachten und Geburtstagen zusammen: Von dem Geld, dass die Kinder der Katholischen Grundschule (KGS) Lückerath beim Sponsorenschwimmen „erschwommen“ hatten, wurde eine riesige Auswahl an Spielmaterial für die „aktive Pause“ angeschafft. Die Begeisterung war groß, als die Schüler an einem sonnigen Vormittag endlich auspacken durften.

Bälle, Sandkastenspielzeug und Hula-Hoop-Reifen förderten die Kinder aus den riesigen Kartons zutage. Foto: Steffi Tucholke/pp/ProfiPress

Bälle, Sandkastenspielzeug und Hula-Hoop-Reifen förderten die Kinder aus den riesigen Kartons zutage. Foto: Steffi Tucholke/pp/ProfiPress

Ein Karton mit Fuß- und Basketbällen bis zum Abwinken, Dutzende neue Griffe für die Kletterwand, Seilrollen für unzählige Springseile, Hula-Hoop-Reifen, Schaufeln und Eimer für den Sandkasten – was die Grundschüler aus den großen Paketen zutage förderten, entsprach genau ihrer Wunschliste. Denn im Vorfeld hatten die Lehrer in ihren Klassen abgefragt, was die Kinder sich für ihren Schulhof wünschen.

Die Spannung war groß, als die Schüler sich endlich ans Auspacken der geheimnisvollen Kisten machen durften. Foto: Steffi Tucholke/pp/ProfiPress

Die Spannung war groß, als die Schüler sich endlich ans Auspacken der geheimnisvollen Kisten machen durften. Foto: Steffi Tucholke/pp/ProfiPress

Zum dritten Mal hatte die KGS Lückerath am Sponsorenschwimmen der vier Grundschulen im Mechernicher Stadtgebiet teilgenommen. In der Eifel-Therme Zikkurat, wo sonst auch der Schwimmunterricht der Lückerather Grundschüler stattfindet, ging es Anfang des Monats darum, möglichst viele Bahnen zu schwimmen. Die Kinder hatten nämlich in Familie und Freundeskreis Sponsoren gefunden, die pro geschwommene Bahn einen festen Betrag zugunsten ihrer Schule spendeten.

Aus dieser Rolle will Hausmeister Michael Pelster viele, viele Springseile zuschneiden. Foto: Steffi Tucholke/pp/ProfiPress

Aus dieser Rolle will Hausmeister Michael Pelster viele, viele Springseile zuschneiden. Foto: Steffi Tucholke/pp/ProfiPress

Der Ehrgeiz der jungen Schwimmer war damit natürlich gepackt. Gegenseitig spornten sie sich an und zeigten tatsächlich unglaubliche Leistungen. Allein die KGS Lückerath ging mit 85 Schülern an den Start, die zusammen 2032 Bahnen zurücklegten, also mehr als 50 Kilometer. Eine Schülerin aus Lückerath legte alleine 100 Bahnen zurück, während einer ihrer Mitschüler, der gerade erst das Seepferdchen gemacht hatte, es schon auf 51 Bahnen schaffte.

Auf dem Schulhof der Katholischen Grundschule Lückerath gibt es für jeden etwas zum Spielen und Bewegen, zum Beispiel die kleinen Hür-den, an denen die Hula-Hoop-Reifen befestigt werden können. Foto: Steffi Tucholke/pp/ProfiPress

Auf dem Schulhof der Katholischen Grundschule Lückerath gibt es für jeden etwas zum Spielen und Bewegen, zum Beispiel die kleinen Hür-den, an denen die Hula-Hoop-Reifen befestigt werden können. Foto: Steffi Tucholke/pp/ProfiPress

Der Höchstbetrag, den ein Schüler der KGS Lückerath „erschwamm“, betrug 212,50 Euro. „Viele Kinder hatten gleich mehrere Sponsoren für die Schwimmaktion gewinnen können: Da spendeten Eltern, Großeltern, Patentanten und –onkel und sogar Arbeitgeber der Eltern“, erzählt Schulleiterin Rita Jenniges.

Der mit dem Sponsorenschwimmen zusammen gekommene, vierstellige Betrag kommt nun direkt den Kindern zugute. „Ihr habt zusammen alle Kraft eingesetzt und dafür haben wir supertolle Sachen für den Schulhof bekommen“, lobt die Schulleiterin, während die Kinder sich erwartungsvoll rund um die geheimnisvollen Kisten aufgestellt haben.

Für den Geldbetrag, den die Schüler beim Sponsorenschwimmen zu-sammenbekamen, wurden in der Katholischen Grundschule Lückerath „supertolle Sachen für den Schulhof“ angeschafft. Foto: Steffi Tucholke/pp/ProfiPress

Für den Geldbetrag, den die Schüler beim Sponsorenschwimmen zu-sammenbekamen, wurden in der Katholischen Grundschule Lückerath „supertolle Sachen für den Schulhof“ angeschafft. Foto: Steffi Tucholke/pp/ProfiPress

Die Spielsachen dürfen von allen Schülern – selbstverständlich auch den Kindern der Offenen Ganztagsschule – benutzt werden. „Die Kinder stehen bei uns in den Pausen nicht herum und warten bis es gongt“, erklärt Rita Jenniges. Denn für jeden gibt es auf dem Schulhof etwas zum Spielen und Bewegen. Der Pausenhof ist dazu in verschiedene Bereiche unterteilt. Hinter der Turnhalle gibt es ein Fußballfeld mit Toren, außerdem einen Kletterbereich und einen riesigen Sandkasten.

Mindestens ebenso froh über die neuen Spielgeräte wie die Kinder sind die Lehrer der Lückerather Grundschule. Schulleiterin Rita Jenniges: „Dadurch, dass die Kinder sich beschäftigen können, lassen auch die Querelen untereinander nach. Wenn sie sich in der Pause austoben können, gibt es weniger Zank und Streit.“

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

„Im Glauben li...

Angehörige der Communio in Christo erneuerten ihre Gelübde vor Generalsuperior ...

Klettern mit dem...

Urfter und Steinfelder Schüler gingen mit Extremkletterer Thomas Huber auf ...

Kontinuität in ...

Zahlreiche Eltern und Kinder besuchten Tag der offenen Tür im ...

Handeln und Hins...

Vortrag im Mechernicher Rathaus zum Thema Einbruchschutz – Stadt und ...

Karneval in Holz...

Umfangreiches Programm für die Session Mechernich-Holzheim – Für die kommenden Session ...

„Im Glauben li...

Angehörige der Communio in Christo erneuerten ihre Gelübde vor Generalsuperior ...

Klettern mit dem...

Urfter und Steinfelder Schüler gingen mit Extremkletterer Thomas Huber auf ...

Kontinuität in ...

Zahlreiche Eltern und Kinder besuchten Tag der offenen Tür im ...

Handeln und Hins...

Vortrag im Mechernicher Rathaus zum Thema Einbruchschutz – Stadt und ...

Karneval in Holz...

Umfangreiches Programm für die Session Mechernich-Holzheim – Für die kommenden Session ...