Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Starke Partnerschaft

NTC-VR-Bank Nordeifel-Open 2017 zum vierten Mal erfolgreich durchgeführt – Einziges Ranglistenturnier des Deutschen Tennisbundes (DTB) im Kreis Euskirchen

Nettersheim – „Das waren wieder einmal spannende Spiele auf sehr hohem Niveau, die den Zuschauern in den letzten neun Tagen hier geboten wurden“, lobte Turnierleiter Ernst Widdau die sportlichen Leistungen der rund 70 Athleten, die auf den Plätzen des Tennisclubs Nettersheim vom 22. bis 30. Juli 2017 um Ruhm und Ehre spielten.

Nach erfolgreichem Turnierabschluss bei schönstem Sonnenschein ließen sich Turnierleiter Ernst Widdau (l.), VR-Bank Vorstandsmitglied Mark Heiter (stehend, 4. v. r.) und Sportwart Siggi Hein (stehend 1. v. r.) gerne zum gemeinsamen Gruppenfoto mit einigen Akteuren des Tages „überreden“. Foto: Sarah Winter/pp/Agentur ProfiPress

Bereits zum vierten Mal stand die VR-Bank Nordeifel eG dabei dem Tennisclub Nettersheim bei der Durchführung des Turniers als starker Partner zur Seite. So ließ Vorstandsmitglied Mark Heiter es sich dann auch nicht nehmen, nach Abschluss der Spiele gemeinsam mit Turnierleiter Ernst Widdau die Siegerehrung zu übernehmen.

„Es ist toll, was die heimischen Vereine mit ihren Mitgliedern alles leisten. Sie opfern Freizeit und Kraft, um Turniere wie dieses auf die Beine zu stellen. Unsere Region lebt von diesem Engagement und gewinnt an Attraktivität und wir als Hausbank der Region freuen uns, zum Erfolg beitragen zu können“, sagte Heiter.

VR-Bank-Vorstandsmitglied Mark Heiter (Mitte) und Turnierleiter Ernst Widdau (links) nahmen am letzten Turniertag die Siegerehrung vor und gratulierten den Sportlern zu ihren Erfolgen. Foto: Sarah Winter/pp/Agentur ProfiPress

Ernst Widdau ist stolz darauf, dass der TC Nettersheim das Turnier bereits zum 18. Mal durchführen konnte und erklärte begeistert: „Ohne die tatkräftige Hilfe unserer Mitglieder und auch Nicht-Mitglieder wäre das aber gar nicht möglich, hier packt jeder mit an und bringt sich ein, wo er kann.“ Die Beliebtheit des Turniers zeigt sich aber auch im Teilnehmerfeld, Udo Zirden, vom Sportclub Rot-Weiß Remscheid ist aktuell auf Platz 23 der Rangliste des Deutschen Tennisbundes und ging am letzten Turniertag auch als Sieger vom Platz. „Wir sind zwar ein kleiner Verein, bieten mit dem NTC-VR-Bank Nordeifel-Open 2017 ein großes Turnier, Manche Spieler, die hier spielen, spielen auch um die deutsche Meisterschaft“, freut sich Widdau.

Der Nettersheimer Musiker Andreas Hess sorgte auch in diesem Jahr nach den spannenden Spielen für ausgelassene Stimmung. Foto: Sarah Winter/pp/Agentur ProfiPress

Ein Punkt ist Ernst Widdau an diesem Tag aber noch ein ganz besonderes Anliegen: „Dem Verein liegt viel daran, die Motivation der Damen, die bei uns spielen, weiter zu stärken. Wir sind froh, dass wir in diesem Jahr zum Turnier wieder eine Mannschaft stellen konnten. Insgesamt würden wir uns aber über eine regere Teilnahme aus den Damen-Reihen freuen. Es gibt noch viele hochklassige Spielerinnen, die dürfen sich ruhig mal zeigen“, sagte der Turnierleiter lachend.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

DTB – Ranglistenturnier
Herren 30: 1. Markus Morgenstern (TC Blau-Weiss Lechenich), 2. Volker Roeder (Dürener TV)

Herren 50: 1. Udo Zirden (Sportclub Rot-Weiß Remscheid), 2. Jürgen Ansorge (THC Brühl), 3. Wolfgang Schmitz ( TC Rot-Gold Bad Münstereifel)

Herren 65: 1. Ludger Selker ( TC Schwarz-Weiss Mechernich), 2. Roland Jung (TC Schwarz-Weiss Mechernich)


LK – Turnier
Herren: 1. Fabian Glaß (TC Schleiden), 2. Yannick Schmitz (TC Nettersheim)

Damen: 1. Fabia Valérie Rehde (TC Rot Gold Bad Münstereifel), 2. Hilde Poth (TV 1908 Kall)

Nebenrunde Siegerin: Annabelle Schwanke (TC Rot Gold Bad Münstereifel)

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Kleine Energiede...

Dollendorfer Vorschulkinder besuchten ein Windrad Blankenheim-Dollendorf – Den natürlichen Wissensdurst zu ...

Jedem Kind sein ...

Kinderschutzbund Mechernich und Lions Club Euskirchen-Nordeifel überreichten Blockflöten Mechernich – Erstmals ...

Konzepte gegen d...

Arbeitsgruppe widmet sich seit Anfang des Jahres der Bekämpfung leerer ...

Geld ist hier Ne...

Aktionstag der Wirtschaft vernetzt Unternehmen und gemeinnützige Einrichtungen Kreis Euskirchen/Mechernich – ...

Stadt Mechernich...

Forschungsprojekt, groß dimensionierte Regenrückhaltebecken in Neubaugebieten, Hochleistungskanäle: Risikomanagement in Sachen ...

Kleine Energiede...

Dollendorfer Vorschulkinder besuchten ein Windrad Blankenheim-Dollendorf – Den natürlichen Wissensdurst zu ...

Jedem Kind sein ...

Kinderschutzbund Mechernich und Lions Club Euskirchen-Nordeifel überreichten Blockflöten Mechernich – Erstmals ...

Konzepte gegen d...

Arbeitsgruppe widmet sich seit Anfang des Jahres der Bekämpfung leerer ...

Geld ist hier Ne...

Aktionstag der Wirtschaft vernetzt Unternehmen und gemeinnützige Einrichtungen Kreis Euskirchen/Mechernich – ...

Stadt Mechernich...

Forschungsprojekt, groß dimensionierte Regenrückhaltebecken in Neubaugebieten, Hochleistungskanäle: Risikomanagement in Sachen ...