Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Spiel und Spaß im Tennis-Feriencamp

Blau-Gold Kommern veranstaltet in den Sommerferien wieder die beliebte Aktion für Kinder und Jugendliche

Einen hohen Spaßfaktor garantieren die Tennis-Feriencamps des TC Blau-Gold Kommern. Hier ein Foto aus dem vergangenen Jahr. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Mechernich-Kommern – „Jede Menge Spiel und Spaß mit Tennis und anderen Sportarten“ – unter diesem Motto finden auch in diesem Jahr wieder zwei der beliebten Feriencamps des Tennis-Clubs (TC) Blau-Gold Kommern auf der Anlage am Wildpark in Kommen-Süd statt.

Das erste Camp ist vom 22. bis 26. Juli (erste Ferienwoche), das zweite vom 19. bis 23. August (fünfte Ferienwoche) terminiert. Jeweils von 9 bis  15 Uhr erfahren die in kleinen Gruppen eingeteilten Kinder und Jugendlichen eine breite, sportmotorische und auch tennisspezifische Förderung bzw. Ausbildung durch ein qualifiziertes Trainerteam des TC Blau-Gold. Training kombiniert mit Spiel, Spaß und Wettbewerb sind die gemeinsam entwickelten Grundgedanken der Tennis-Feriencamps; Frühstück, Mittagessen, Snack- und Getränkepausen werden die ereignisreichen Tage abrunden.

Die Teilnahmegebühr beträgt 95 bzw. 120 Euro (Clubmitglieder/Nichtmitglieder). Anmeldeformulare liegen im Clubhaus des TC Blau-Gold aus oder können direkt auf der Homepage www.blau-gold-kommern.de unter der Rubrik „Sport/Jugend/Anmeldeformular Tennis-Feriencamps 2013“ heruntergeladen werden. Anmeldeschluss ist am 13. Juli (für Camp 1) bzw. am 10. August (für Camp 2).

Weitere Info und Anmeldungen: Birgit Schick, Buchenweg 10, 53894 Mechernich, Tel. 0 24 43/73 37 oder Evelyn Grasberger, Am Süßen Bäumchen 33, 53894 Mechernich, Tel. 0 24 43/91 12 60.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Karnevalszüge i...

Mechernich – Der Kommerner Kinderzug am Weiberdonnerstag ist bis weit ...

Karnevalszug in ...

Buntes Programm am „Äze-Sonntag“ Mechernich-Glehn – Am Karnevalssonntag, 11. Februar ist ...

Besucherrekord i...

Jahrmarkt anno dazumal und Zeitblende auf dem Marktplatz Rheinland locken ...

Kanal muss erneu...

Nach Karneval beginnen die Arbeiten in der Hubert-Roggendorf-Straße Mechernich – Weil ...

Geschichte der T...

Verein bittet um Unterstützung bei der Erstellung der Vereinschronik Mechernich – ...

Karnevalszüge i...

Mechernich – Der Kommerner Kinderzug am Weiberdonnerstag ist bis weit ...

Karnevalszug in ...

Buntes Programm am „Äze-Sonntag“ Mechernich-Glehn – Am Karnevalssonntag, 11. Februar ist ...

Besucherrekord i...

Jahrmarkt anno dazumal und Zeitblende auf dem Marktplatz Rheinland locken ...

Kanal muss erneu...

Nach Karneval beginnen die Arbeiten in der Hubert-Roggendorf-Straße Mechernich – Weil ...

Geschichte der T...

Verein bittet um Unterstützung bei der Erstellung der Vereinschronik Mechernich – ...