Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Spiel- und Kontaktgruppe

Im Rotkreuz-Zentrum Günter-Rose-Straße in Weilerswist treffen sich Eltern und Kinder ab dem ersten Lebensjahr dienstags zwischen 15.30 und 17 Uhr – Start am 10. April

Weilerswist – Spiel- und Kontaktgruppen ermöglichen Kindern, unter Gleichaltrigen neue, vielfältige und altersspezifische Spiel- Sing- und Bewegungsmöglichkeiten zu erfahren. Eltern lernen Anregungen für altersgerechte Angebote mit Kindern kennen und können sich über Themen aus dem Familienalltag, Erfahrungen und Probleme austauschen.

In einer Spiel- und Kontaktgruppe lernen Eltern und Kinder ab dem ersten Lebensjahr im Rotkreuz-Zentrum, Günter-Rose-Straße 10, in Weilerswist ab dem 10. April altersspezifische Spiel- Sing- und Bewegungsmöglichkeiten kennen. Foto: Steffen Freiling/DRK/pp/Agentur ProfiPress

Ein entsprechender Kursus des Rotkreuz-Familienwerks startet am Dienstag, 10. April, von 15.30 bis 17 Uhr im Rotkreuz-Zentrum, Günter-Rose-Straße 10, in Weilerswist. Die Kosten betragen 37,50 Euro für zehn Treffen. Anmeldungen und Fragen an die DRK-Familienbildung unter Telefon (0 22 51) 79 11 84.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Jungfrau zögert...

Gute Bilanz: 140 Blutspender, davon 14 Erstspender, waren dem Aufruf ...

Fit in Erster Hi...

Rotes Kreuz veranstaltet Kursus zum Thema Kindernotfälle im familiären Bereich ...

Digital ist norm...

Tipps und Ideen zum Umgang mit Smartphone, Tablet und Co. ...

Blut von Majest...

Zülpichs Karnevalsprinz Wolfgang II. und der DRK-Ortsverein hatten zur Blutspende ...

Eine imposante B...

Hilfsgruppe Eifel hielt beim ersten Monatstreffen im neuen Jahr Rückschau ...

Jungfrau zögert...

Gute Bilanz: 140 Blutspender, davon 14 Erstspender, waren dem Aufruf ...

Fit in Erster Hi...

Rotes Kreuz veranstaltet Kursus zum Thema Kindernotfälle im familiären Bereich ...

Digital ist norm...

Tipps und Ideen zum Umgang mit Smartphone, Tablet und Co. ...

Blut von Majest...

Zülpichs Karnevalsprinz Wolfgang II. und der DRK-Ortsverein hatten zur Blutspende ...

Eine imposante B...

Hilfsgruppe Eifel hielt beim ersten Monatstreffen im neuen Jahr Rückschau ...