Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Spiel, Spaß und Bewegung

Eine Spiel- und Kontaktgruppe bietet das DRK ab Freitag, 30. August, für Kinder von ein bis drei Jahren an – Wöchentliches Treffen von 9.30 bis 11 Uhr im DRK-Familienzentrum Blankenheim, Nonnenbacher Weg 5

Blankenheim – Eine Spiel- und Kontaktgruppe für Kinder von ein bis drei Jahren bietet die Familienbildung des Deutschen Roten Kreuzes ab dem 30. August immer freitags von 9.30 bis 11 Uhr im DRK-Familienzentrum Blankenheim, Nonnenbacher Weg 5, an. Dozentin ist Agnes Trapp.

Der Kurs ermöglicht den Kindern, unter Gleichaltrigen neue, vielfältige und altersspezifische Spiel-, Sing- und Bewegungsmöglichkeiten zu erfahren und wahrzunehmen. In festen Gruppen sammeln die Kinder in einer geschützten Umgebung neue und wichtige Erfahrungen, entdecken Gemeinsamkeiten und Unterschiede und erleben Freude am Miteinander.

Eine Spiel- und Kontaktgruppe des Roten Kreuzes startet am Freitag, 30. August, 9.30 bis 11 Uhr, im DRK-Familienzentrum Blankenheim. Foto: Jörg F. Müller/DRK/pp/Agentur ProfiPress

Eltern erhalten Anregungen für altersgerechte Spiel- und Lernangebote. Sie können sich mit anderen Eltern über Themen aus dem Familienalltag, Erfahrungen und Probleme austauschen.

Interessierte können sich informieren und anmelden im DRK-Familienzentrum Blankenheim (02449/1443) oder beim Roten Kreuz (02251/791184). Die Kosten belaufen sich auf 10 Euro.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Wieder „Anno P...

„Weyer Blöömche“ wagen Neuauflage der sagenhaft gut angekommen Nostalgiesitzung – ...

Ergebnisse „Bl...

Bürgerversammlung am Montag, 2. September, 18 Uhr, in der GAT-Aula Mechernich ...

Neugierig aufs W...

Neues Kursprogramm der vhs startet jetzt im September – Jetzt ...

Schinder-Hunnes ...

Die legendäre „Eifel-Gäng“ plant für den 30. November um 20 ...

Lit.Eifel sucht ...

Einsendeschluss zum Eifeler Jugendliteraturpreis 2019 endet bereits am Montag, 2. ...

Wieder „Anno P...

„Weyer Blöömche“ wagen Neuauflage der sagenhaft gut angekommen Nostalgiesitzung – ...

Ergebnisse „Bl...

Bürgerversammlung am Montag, 2. September, 18 Uhr, in der GAT-Aula Mechernich ...

Neugierig aufs W...

Neues Kursprogramm der vhs startet jetzt im September – Jetzt ...

Schinder-Hunnes ...

Die legendäre „Eifel-Gäng“ plant für den 30. November um 20 ...

Lit.Eifel sucht ...

Einsendeschluss zum Eifeler Jugendliteraturpreis 2019 endet bereits am Montag, 2. ...