Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Spaß im Schwimmbecken

Eifel-Therme Zikkurat bietet wieder Kurse an – Anfänger-Schwimmkurse, Wassergymnastik, Aqua-Power-Fit – Ab November wieder Saunaevents

Mechernich-Firmenich – Seit rund drei Monaten ist die Eifel-Therme Zikkurat wieder geöffnet und nähert sich mit ihren Kursangeboten wieder der Zeit vor der Corona-Pandemie. „Ab November bieten wir an vier Tagen pro Woche Kurse an“, so Betriebsleiter Christian Klein. Vor allem Anfänger-Schwimmkurse stehen auf dem Programm, aber auch Wassergymnastik am Vormittag und Aqua-Power-Fit als Workout am Abend. Und auch die Saunaevents sollen zum Winter endlich wieder stattfinden.

Freuen sich auf viele neue Schwimmkurse in der Eifel-Therme Zikkurat (von links): Kurstrainerinnen Marion Kanne und Ruth Fehlert, der leitende Schwimmmeister Rainer Kluge, Betriebsleiter Christian Klein, Kursleiterin Verena Kremer und Kurstrainerin Nathalie Weyand. Foto: Steffi Tucholke/pp/Agentur ProfiPress

Am wichtigsten sei es aktuell, Schwimmkurse für Anfänger anzubieten, damit möglichst viele Kinder nach Corona-Zwangspause endlich richtig schwimmen lernen und das Seepferdchen machen können. „Eineinhalb Jahre lang gab es jetzt keine Schwimmkurse und vorher waren die Wartelisten schon lang“, erklärt Kursleiterin Verena Kremer. Sie weiß: „Viele Kinder haben inzwischen mit sieben oder acht Jahren noch kein Seepferdchen, obwohl die meisten Eltern möchten, dass sie vor dem Schulbeginn schwimmen gelernt haben.“

Keine Angst vorm Wasser

Ab November sollen jede Woche insgesamt 135 Kinder in den Anfängerkursen das Schwimmen lernen, trotzdem kann damit die Warteliste nur langsam abgearbeitet werden. Die Eifel-Therme Zikkurat freut sich deshalb über neue Bewerber, die gerne Kurstrainer für die Schwimmausbildung werden möchten. Interessenten können sich per E-Mail an info@eifel-therme-zikkurat.de wenden.

Verena Kremer empfiehlt Eltern, die bisher keinen Platz für ihr Kind im Schwimmkurs ergattern konnten, so oft es geht selbst schwimmen zu gehen. Video-Anleitungen im Internet könnten eine zusätzliche Hilfestellung geben, wie man Kinder spielerisch ans Wasser gewöhnt. „Wichtig ist, dass die Kinder keine Angst vorm Wasser haben, sondern Spaß im Schwimmbecken“, betont Verena Kremer.

Wer ein Abzeichen ohne Schwimmkurs machen möchte, kann – ebenfalls ab November – immer sonntags zur Abnahme um 12 Uhr kommen. Anwärter sollte dazu eine Viertekstunde vorher da sein und sich beim Schwimmeister vor Ort anmelden. Eine Fachkraft nimmt dann die Prüfung für das gewünschte Abzeichen (bis einschließlich Bronze) oder für das Sportabzeichen (bis 200 Meter) ab.

Aqua-Power-Fit und Wassergymnastik

Spaß im Wasser garantiert jedenfalls der Kurs Aqua-Power-Fit immer mittwochs, 19 bis 19.45 Uhr und 20 bis 20.45 Uhr. Dort treffen sich die Teilnehmer zum Workout bei Musik im Erlebnisbecken, ausgestattet mit zusätzlichen Trainingsgeräten wie zum Beispiel Hanteln. „In diesem Kurs kann man sich so richtig auspowern“, verrät Verena Kremer. Der Kurs kann am Eingang einzeln für neun Euro gebucht werden oder optional zum Aufenthalt für fünf Euro extra.

Muskeln und Herz-Kreislauf-System können stattdessen aber auch mit der schonenden Wassergymnastik gestärkt werden, immer dienstags und mittwochs, 11.30 bis 12.15 Uhr. Der Kurs wird optional zum Aufenthalt für 1,50 Euro extra dazugebucht. Teilnehmer müssen sich sowohl für die Wassergymnastik als auch für den Kurs Aqua-Power-Fit vor Ort anmelden, die Teilnehmerzahl ist auf 40 Personen begrenzt.

Im Verlauf soll das Kursprogramm in der Eifel-Therme noch weiter ausgebaut werden. Geplant sind Babyschwimmen und Kleinkinderschwimmen sowie Aufbaukurse im Anschluss an das Seepferdchen und Fortgeschrittenen-Kurse für Anwärter auf die Abzeichen Bronze, Silber oder Gold.

Heiß ersehnte Saunaevents

Im wahrsten Sinne des Wortes „heiß ersehnt“ ist wohl der Wiederbeginn der Saunaevents in der Eifel-Therme Zikkurat. Ab November gibt es wieder an jedem ersten Samstag im Monat die „Lange Saunanacht“ bis ein Uhr nachts mit FKK-Schwimmen von 21 bis 0 Uhr. Es gelten die normalen Eintrittspreise für den Saunabereich.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

„Gemischtes Do...

Historisch: Auch in der Stadt Mechernich aktive VR-Bank Nordeifel betreibt ...

Jetzt keine Nist...

NABU gibt Tipps zum Nistkästenbau – Einflugloch richtet sich auch ...

,,SPORTnachSCHLA...

Rehabilitationssportgruppe für Menschen nach Schlaganfall – Immer montags von 10.15 ...

„2G“ zum St...

Wenn es schnell geht, bei Rückgabe sowie Abholung vorbestellter Bücher ...

Im „Froschland...

Preisträger des Jugendliteraturpreise jeweils zu Hause feierlich geehrt – Mechernicherin ...

„Gemischtes Do...

Historisch: Auch in der Stadt Mechernich aktive VR-Bank Nordeifel betreibt ...

Jetzt keine Nist...

NABU gibt Tipps zum Nistkästenbau – Einflugloch richtet sich auch ...

,,SPORTnachSCHLA...

Rehabilitationssportgruppe für Menschen nach Schlaganfall – Immer montags von 10.15 ...

„2G“ zum St...

Wenn es schnell geht, bei Rückgabe sowie Abholung vorbestellter Bücher ...

Im „Froschland...

Preisträger des Jugendliteraturpreise jeweils zu Hause feierlich geehrt – Mechernicherin ...