Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Sonne strahlte für Oldtimerfreunde

Rund 140 Automobil-Raritäten bei Oldtimerausstellung im historischen Ortskern von Kommern – Ausgestellte Vielfalt ging von Traktoren über Motoräder und Busse bis hin zum 350 PS starken US-Hod-Rod aus den 1930er Jahre

So viele Gäste wie nie kamen zum Oldtimer-Treffen im malerischen Ortskern von Kommern. Foto: Paul Düster/pp/Agentur ProfiPress

Mechernich-Kommern – Die Organisatoren von der IG Oldtimer Kommern hatten sich viel Mühe mit der Gestaltung des 4. Oldtimer-Treffens rund um die Gaststätte „Stollen“ im historischen Ortskerns von Kommern gegeben. Der einzige unsichere Faktor war das Wetter, doch auch das spielte dann letztlich mit.

Kommerns Ortsvorsteher Johannes Ley (r.) begrüßte die Gäste und ließe sich mit dem Organisatoren Michael Schepers (r.) und René Zander ablichten. Foto: Paul Düster/pp/Agentur ProfiPress

Rund 140 alte Schätzchen bildeten das rollende Museum und lockten mehr als 1000 Zuschauer in den Mechernicher Ortsteil. „Viele Oldtimerfreunde machten ihr Kommen vom Wetter abhängig, aber da haben wir richtig Glück gehabt“, freute sich Michael Schepers vom Orga-Team während der Veranstaltung. So viele Fahrzeuge wie in diesem Jahr, ergänzte er, seien noch nie beteiligt gewesen.

Traumhaft schön: Das Cockpit eines Jaguar E-Typ Cabrios. Foto: Paul Düster/pp/Agentur ProfiPress

Die Vielfalt der ausgestellten Fahrzeuge war enorm. Vom kleinen Reisebus aus den 1960er Jahren oder dem VW T1 Bus bis hin zu unzähligen Porsche-Karossen aus allen Zeitepochen gab es viel zu sehen. Auch Traktoren, Motorräder oder etwa einen Chevrolet Independence aus dem Jahr 1931, der zum 350-PS-Hot Rod umgebaut war, konnten die Besucher bestaunen.

Bereits zum vierten Mal veranstaltete die IG Oldtimer Kommern das Treffen. 2009 hatten Michael Schepers, seine Frau Sabrina und René Zander die erste Ausstellung auf die Beine gestellt. 2012 beschloss man dann das Treffen alle zwei Jahre durchzuführen: „Wir wollten damit Ermüdungserscheinung vorbeugen – der Zuspruch heute gibt uns Recht“, so René Zander am Rande der Veranstaltung. Zander selbst hatte mit einem im klassischen British Racing Green lackierten Lotus Super Seven und einem schneeweißen Marcos GT gleich zwei Eyecatcher zur Veranstaltung beigesteuert.

Ein Tanzpaar in US-amerikanischen GI Uniformen legte einen heißen Rock 'n' Roll aufs Parkett. Foto: Paul Düster/pp/Agentur ProfiPress

Der Kommerner Ortsvorsteher Johannes Ley, selbst begeisterter Oldtimer-Fan, begrüßte die Gäste auch im Namen des verhinderten Schirmherrn der Veranstaltung, Mechernichs Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick: „So viele wunderbare alte Autos sind einfach fantastisch. Ich besitze selbst einen alten DKW, der in Kürze in der Ausstellung im LVR-Freilichtmuseum Kommern zu sehen sein wird“, berichtete Ley.

Für zusätzliches Flair sorgten viele Fahrer und Besucher, die sich stilecht zu den alten Autos gekleidet hatten. So sah man viele bunte Petticoats oder gepunktete Blusen im Stil der 1930er und 40er Jahre. Das ganze perfekt machte ein Tanzpaar in US-amerikanischen GI- Uniformen, das zur passenden Musik Rock ’n‘ Roll tanzte.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Eine Viertelmill...

25 Jahre Rock- und Popnacht in Blankenheim – 250.000 Euro ...

Schöne Bescheru...

Gewinner der AWZ-Rätsel-Rallye erhielten ihre Preise Mechernich-Strempt/Euskirchen – Nach dem Tag ...

Neuer Kommandant...

Übergabeappell am Bleiberg: Oberstleutnant Lars Rauhut löst Oberstleutnant Christian Reichert ...

Glockendreiklang...

Dottel feiert am 7. Oktober den 50. Jahrestag der Kirchenglockenweihe ...

Hoher Besuch aus...

Ministerpräsident  Armin Laschet besuchte auf seiner Tour durch NRW die ...

Eine Viertelmill...

25 Jahre Rock- und Popnacht in Blankenheim – 250.000 Euro ...

Schöne Bescheru...

Gewinner der AWZ-Rätsel-Rallye erhielten ihre Preise Mechernich-Strempt/Euskirchen – Nach dem Tag ...

Neuer Kommandant...

Übergabeappell am Bleiberg: Oberstleutnant Lars Rauhut löst Oberstleutnant Christian Reichert ...

Glockendreiklang...

Dottel feiert am 7. Oktober den 50. Jahrestag der Kirchenglockenweihe ...

Hoher Besuch aus...

Ministerpräsident  Armin Laschet besuchte auf seiner Tour durch NRW die ...