Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Sommerschnitt von Obstbäumen

Große Nachfrage: LVR-Freilichtmuseum Kommern bietet zusätzlichen Kurs am Freitag, 22. Juni, von 10 bis 16 Uhr

 

Dem Sommerschnitt von Obstbäumen widmet sich ein Kurs im Kommerner LVR-Freilichtmuseum am Freitag, 22. Juni. Archivfoto: pp/Agentur ProfiPress

Mechernich-Kommern –  Wegen der großen Nachfrage bietet der Förderverein des LVR-Freilichtmuseums Kommern am Freitag, 22. Juni, von 10 bis 16 Uhr einen zusätzlichen Kurs im Obstbaumschnitt an.

Diesmal geht es um den Sommerschnitt. Dabei leitet der Kurs auch an, das trotz des regelmäßigen Schnitts stattfindende Wachstum der Bäume sowie die Erntehöhen in den Griff zu bekommen.

Die Kursgebühr beträgt 35 Euro, für Mitglieder des Fördervereins 30 Euro. Anmeldung ist erforderlich unter inge.ruschin@lvr.de oder Telefon  024 43/ 99 80-147.

pp/Agentur ProfiPress

 

 

Comments are closed.

Elektronische Bu...

Die Kreishandwerkerschaft Rureifel und die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft dhpg Euskirchen ...

Mechernicher Kli...

Stadt und Innogy überreichten Geldpreise für vorbildliche Aktionen – Mehr ...

Beachvolleyball-...

Auf dem Schlossplatz findet am letzten Augustwochenende der 17. DKB-Beach-Cup ...

Musikalische Abe...

Neue Kinderkonzertreihe Montjoie Musicale Jeunesse startet im Klostersaal der Sparkasse ...

„Einer muss ja...

Zum 31. Dezember hat Toni Mießeler nach 18 Jahren den ...

Elektronische Bu...

Die Kreishandwerkerschaft Rureifel und die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft dhpg Euskirchen ...

Mechernicher Kli...

Stadt und Innogy überreichten Geldpreise für vorbildliche Aktionen – Mehr ...

Beachvolleyball-...

Auf dem Schlossplatz findet am letzten Augustwochenende der 17. DKB-Beach-Cup ...

Musikalische Abe...

Neue Kinderkonzertreihe Montjoie Musicale Jeunesse startet im Klostersaal der Sparkasse ...

„Einer muss ja...

Zum 31. Dezember hat Toni Mießeler nach 18 Jahren den ...