Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Singen für den Regenbogen

Benefizkonzert des Kiwanis Clubs Nordeifel zugunsten der Flüchtlingshilfe Regenbogen e.V. in Schleiden – Chorkonzert am Samstag, 4. Juni, um 19 Uhr in der Aula des Städtischen Gymnasiums Schleiden – Auftritte des Chors „art&weise“ sowie des Männergesangsvereins Gemünd

Schleiden – Der Chor „art&weise“ aus Köln und Umgebung und der Männergesangverein Gemünd 1853 unterstützen die Flüchtlingshilfe Regenbogen mit einem Benefizkonzert am Samstag, 4. Juni. Ab 19 Uhr singen sie in der Aula des Städtischen Gymnasiums. Zuhörer werden anstelle eines Eintritts um eine freiwillige Spende gebeten. Veranstaltet wird das Chorkonzert vom Kiwanis Club Nordeifel.

Der Chor „art&weise“ hat es im vergangenen Jahr beim WDR-Chor-Wettbewerb zu fünftbeliebtesten Chor NRWs geschafft. Außerdem stufte der Chorverband NRW den jungen Chor als hörenswert ein und hat ihn bereits zum zweiten Mal offiziell zum Konzertchor ernannt.

Der Chor „art&weise“ mit rund 30 Sängern aus Köln und Umgebung tritt beim Benefizkonzert des Kiwanis Club Nordeifel am Samstag, 4. Juni, um 19 Uhr in der Aula des Städtischen Gymnasiums Schleiden auf. Foto: Michael Gornig/pp/Agentur ProfiPress

Der Chor „art&weise“ mit rund 30 Sängern aus Köln und Umgebung tritt beim Benefizkonzert des Kiwanis Club Nordeifel am Samstag, 4. Juni, um 19 Uhr in der Aula des Städtischen Gymnasiums Schleiden auf. Foto: Michael Gornig/pp/Agentur ProfiPress

Rund 30 Sänger aus Köln und Umgebung kommen beim Chor „art&weise“ unter der Leitung von Max Weise zusammen, weil sie Spaß am Musizieren haben. Ihr Erkennungszeichen auf der Bühne sind ihre bunten Schuhe mit einem jeweils farbig passenden Accessoire. So bunt wie ihre Schuhe ist auch ihr Programm: Moderne Rock- und Popmusik gibt es genauso zu hören wie deutsche und kölsche Lieder, Gospels und klassische Stücke.

Auch der Männergesangverein Gemünd 1853 pflegt ein vielfältiges Repertoire weltlicher und kirchlicher Musik. Dazu gehören auch Evergreens und Swing sowie Lieder aus Oper, Operette und Musicals. Zu dem vierstimmigen Chor unter Leitung von Eric Arndt gehören momentan 21 Sänger. Ihr Motto: Singen macht Freude – Singen bringt Freunde“. Wer in der Chorgemeinschaft mitsingen möchte, kann sich beim Vorsitzenden Dieter Schumacher unter Tel. 0 24 44/22 31 melden.

Beide Chöre wollen sowohl separat als auch gemeinsam auf der Bühne stehen. Bei freiem Eintritt werden die Zuhörer um freiwillige Spenden gebeten, die der Flüchtlingshilfe Regenbogen in Schleiden zugutekommen sollen.

Der Verein Regenbogen Schleiden ist eine Privatinitiative, die Asylbewerber und Flüchtlinge bei der Integration unterstützen möchte. Zu den Angeboten des Vereins gehören unter anderem die Beratung und Betreuung von Flüchtlingen, soziale Projekte wie gemeinsame Kochabende und eine Begegnungsstätte sowie unterstützende Hilfen in den Bereichen Fortbildung und Beruf.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Kontinuität in ...

Zahlreiche Eltern und Kinder besuchten Tag der offenen Tür im ...

Handeln und Hins...

Vortrag im Mechernicher Rathaus zum Thema Einbruchschutz – Stadt und ...

Karneval in Holz...

Umfangreiches Programm für die Session Mechernich-Holzheim – Für die kommenden Session ...

Von A wie Abitur...

Das Gymnasium Am Turmhof blickt auf die Highlights des vergangenen ...

60 Jahre Ende au...

Traditionelle Silvesterwanderungen am Sonntag, 31. Dezember, ab 10.30 Uhr über ...

Kontinuität in ...

Zahlreiche Eltern und Kinder besuchten Tag der offenen Tür im ...

Handeln und Hins...

Vortrag im Mechernicher Rathaus zum Thema Einbruchschutz – Stadt und ...

Karneval in Holz...

Umfangreiches Programm für die Session Mechernich-Holzheim – Für die kommenden Session ...

Von A wie Abitur...

Das Gymnasium Am Turmhof blickt auf die Highlights des vergangenen ...

60 Jahre Ende au...

Traditionelle Silvesterwanderungen am Sonntag, 31. Dezember, ab 10.30 Uhr über ...